×
14. Juni 2024
Lifestyle

Die Kunst der Selbsthypnose: Expertin teilt ihre Geheimnisse für autogenes Training

Zwischendurch einfach mal abschalten und sich egal wo ruhig und gelassen fühlen – das wäre schön. Kein Problem, denn autogenes Training erarbeitet genau das: Durch das Umschalten von körperlichen vegetativen Funktionen wie Durchblutung, Pulsschlag und Atmung kommt man durch eine Art der Selbsthypnose in einen Zustand der Entspannung. Dieser wird nicht wie bei der progressiven […]

Mehr Dazu