×
23. Feber 2024
Bühne

Erwin Steinhauer: Das Glück is a Vogerl

Erwin Steinhauer vor einem Mikrofon. Er hat einen Strohhut auf und lacht. © Archiv Theater Akzent
Erwin Steinhauer singt Wiener- und Heurigenlieder von Johann Schrammel, Eduard Strauss, Josef Mikulasch und Hermann Leopoldi © Archiv Theater Akzent

Erwin Steinhauer tourt seit fünf Jahrzehnten durch die Lande, spielend, lesend und singend. Dieser Abend ist eine Wiederbelebung einer erprobten Zusammenarbeit mit den oberösterreichischen Concert-Schrammeln unter der Leitung von Peter Gillmayr in der authentischen Besetzung mit zwei Geigen, Schrammelharmonika und Kontragitarre.

Erwin Steinhauer singt Wiener- und Heurigenlieder von Johann Schrammel, Eduard Strauss, Josef Mikulasch und Hermann Leopoldi, dazu G ́schichtln rund um den Wein, um Wien und die Wiener aus der Feder von Anton Kuh, H.C. Artmann, Karl Kraus, Helmut Qualtinger u.a.

Prof. Ernst Weber schreibt über Erwin Steinhauer: „Es überrascht in Wien niemanden, wenn ein beliebter Schauspieler gelegentlich die Rolle wechselt und sich dem Gesang widmet – nicht irgendeinem Liedgesang, sondern ganz speziell dem Wienerlied in seinen vielen Spielarten. Nicht umsonst hat man hier den Begriff des „Volksschauspielers“ geprägt. Von einem solchen erwartet man, dass er auf der Bühne die Rollen verkörpert, die nicht nur den Kreis der Theaterenthusiasten ansprechen, sondern die auch von einer breiten Schicht der Bevölkerung angenommen werden. Aber dazu gehört auch das Naheverhältnis zu all den Formen der bodenständigen Kultur, mit denen sich sein Publikum verbunden fühlt. Also auch zum Wienerlied.“

Erwin Steinhauer: Das Glück is a Vogerl am 10. November 2023 von 19.30 Uhr bis 22 Uhr
Akzent Theater Theresianumgasse 18
1040 Wien
01/50165 13306