×
26. Mai 2024
Gaumen & Freude

Golser Bier: Einblicke und Verkostungen

Die Privatbrauerei Golser Bier im Burgenland bietet Einblicke in die Welt des Gerstensafts. Bei einer Führung in den Varianten Regular, Deluxe oder Premium kosten sich die Teilnehmer durch die unterschiedlichen Sorten. Auch alkoholfreie Kracherl stehen zur Auswahl.

Pärchen hält Gläser mit Golser Bier hoch
Die Rohstoffe für Golser Biere stammen zu 100 Prozent aus Österreich. Bei einer Führung inklusive Verkostung erwarten die Teilnehmer besondere Einblicke. © Privatbrauerei Gols GmbH

Eigentlich ist das Burgenland vor allem für Wein bekannt. Allerdings konnte sich die Marke Golser Bier in den vergangenen Jahren einen Namen machen und genießt im Bezirk Bekanntheit. Der Eigentümer, Braumeister, Diplom-Biersommelier und „Candidate of the Institute of Masters of Beer“, Markus Sautner, bietet neben den klassischen Bieren nach dem Reinheitsgebot auch internationale Bierstile, Kreativbiere und Spezialitäten an.

Zum Sortiment gehört alles, was das Bier-Herz begehrt: von Pils, Lager und Bock über helle und dunkle Sorten bis hin zu alkoholfreien Alternativen und Radler. Außerdem verfügt die Brauerei über Bio-Produkte. Neben Bier werden auch Gin, Whiskey und Kracherl in der Brauerei hergestellt. Die Kracherl gibt es in den Geschmacksrichtungen Himbeere, Cola-Mix und Orange-Maracuja.

Die Bierwelt entdecken

Wer jetzt neugierig geworden ist, wie burgenländisches Bier schmeckt, kann an einer Führung teilnehmen. Diese gibt es in den Varianten Regular, Deluxe und Premium. Eine Regular-Führung dauert 75 Minuten und beinhaltet eine Kostprobe. Etwas mehr verkosten kann man beim Deluxe-Paket. Inkludiert sind vier Biersorten und ein Stück Gebäck. Bei der Premium-Variante warten sechs Biere, zwei Schnapserl und ein Stück Gebäck auf die Teilnehmer. Der Termin kann bequem online gebucht werden.

Über den Golser Bier-Shop kann man sich die Produkte übrigens auch bequem nach Hause liefern lassen.

5 Dinge, die man gesehen haben muss

  • Malzsilo, Außen-Reifelagertanks und Abfüllhalle der Privatbrauerei
  • den Brauprozess bei einer Führung oder einem Workshop
  • den hauseigenen Shop mit köstlichem Sortiment von Pils bis Kracherl
  • den Golser Biergarten im Brauerei-Hof 
  • die Golser Bier & Wein Bar: zwei Standorte in Wien

Facts and Figures Golser Bier

  • 2007 gründete Harald Sautner mit Unterstützung seines Sohns Markus Sautner die Privatbrauerei Gols. Seit 2016 ist der Sohn Geschäftsführer.
  • Das Familienunternehmen zählt zu den Kleinbrauereien.
  • 2018 errichtete man ein Malzsilo, Außen-Reifelagertanks und eine Abfüllhalle. Davor lagerte das Unternehmen diese Schritte im Brauprozess aus.
  • Die Brauerei produziert jährlich 8.500 Hektoliter Bier.
  • Es gibt über 20 Mitarbeiter.
  • Auch am Nova Rock Festival ist Golser Bier vertreten.
Golser Bier Brauhausplatz 1
7122 Gols
office@golserbier.at
02173/27 19
https://golserbier.at