×
29. Mai 2024
Ausstellung

Energiewende. Wettlauf mit der Zeit

Seit Juni 2023 veranschaulicht die neue Ausstellung die komplexen Dynamiken der Energiewende und Klimakrise und gibt einen Überblick über mögliche Strategien und innovative Technologien, die einen Ausstieg aus fossilen Energieträgern nachhaltig ermöglichen.

Mit einem interaktiven Simulator können Besucher unterschiedliche Maßnahmen des Klimaschutzes durchführen und bekommen die jeweiligen Auswirkungen aufgezeigt. © Technisches Museum Wien
Mit einem interaktiven Simulator können Besucher unterschiedliche Maßnahmen des Klimaschutzes durchführen und bekommen die jeweiligen Auswirkungen aufgezeigt. © Technisches Museum Wien

Die Ausstellung „Energiewende“ gibt vielfältigen multimedialen Installationen, zahlreichen interaktiven Elementen, innovativen Best-Practice-Beispielen aus Forschung und Industrie sowie Highlight-Objekten aus der Sammlung des Technischen Museums Wien Einblicke in die vielfältigen und miteinander verflochtenen Herausforderungen – ebenso wie in die vielfältigen und innovativen Lösungsansätze. Besucher_innen können selbst erleben, wie eine erfolgreiche Energiewende und eine klimaneutrale Zukunft aussehen könnten und erhalten fundiertes Orientierungswissen, um selbst aktiv am Klimadiskurs teilzuhaben.

Klimakrise verstehen und Energieversorgung neu denken

In einer aufschlussreichen Entdeckungsreise wird auf fünf Ebenen gezeigt, warum wir eine Energiewende brauchen, damit unser Planet lebenswert bleibt, an welchen Stellschrauben wir als Weltgemeinschaft und als Individuen drehen können und wie eine klimafreundliche Welt in 30 Jahren aussehen könnte, wenn wir heute die richtigen Weichen stellen. Die Ausstellung gibt Informationen und Denkanstöße zu aktuellen Herausforderungen und drängenden Fragestellungen: Wieso brauchen wir eigentlich immer mehr Energie? Wie kann die Industrie effizient und sparsam produzieren? Wie können wir das eigene Konsumverhalten optimieren? Wie können wir Strom klimaneutral erzeugen – und inwiefern kann Atomkraft eine Lösung für die Energiewende sein? Wie müssen wir Infrastruktur, Netzwerke und Technologien für einen langfristigen Ausstieg aus fossilen Energieträgern gestalten und inwiefern kann uns Wasserstoff dabei unterstützen?

Energiewende? Klimaneutralität? Erneuerbare Zukunft? Schaffen wir!

Ein interaktiver Simulator bietet Besucher_innen außerdem die Möglichkeit, selbst an den „Hebeln der Macht“ zu sitzen: Sie entscheiden sich für einen Maßnahmen-Mix und erfahren mehr über die Auswirkungen – aber auch die Spannungsfelder – für das Klima und die Welt. Schließlich werden als Abschied und Motivationsschub „Gute Nachrichten aus der Zukunft“ präsentiert. Wie schaut die Welt in 30 Jahren aus, wenn wir heute die richtigen Abzweigungen wählen und angemessene Anpassungen vornehmen? Hier skizzieren Forschende die Vision einer Welt, die die Klimakrise als Chance für eine neue, nachhaltige Zukunft genutzt hat.

Vielfältige Vertiefungsmöglichkeiten vor Ort und online

Die neue Sonderausstellung „Energiewende. Wettlauf mit der Zeit“ ist vom 16. Juni 2023 bis 30. Dezember 2024 zu sehen und wird von einem umfassenden und aufschlussreichen Vermittlungs- und Rahmenprogramm begleitet. Um das Thema noch umfassender zu beleuchten, wird die Sonderausstellung um eine digitale Publikation bereichert, die sich während der Laufzeit der Ausstellung stetig erweitert. Im Energiewende-ZINE warten wissenschaftliche Beiträge, spannende Objektstorys ebenso wie exklusive Einblicke hinter die Kulissen der Ausstellung. Auf dem Youtube-Kanal des Museums werden dazu ebenfalls mitreißende Impulsführungen und anschauliche Video-Reportagen abrufbar sein.
Ausstellungs-Website

Ausstellungsreihe „weiter_gedacht_“ zu Zukunftsthemen in Zusammenarbeit mit dem BMK

Die Ausstellung ist der erste Teil der weiterführenden Ausstellungsreihe „weiter_gedacht_“ in Zusammenarbeit mit dem Bundesministerium für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie. In insgesamt drei neuen Ausstellungsprojekten werden von 2023 bis 2028 zukunftsorientierte Themenkomplexe tiefgehend beleuchtet und spannend aufbereitet: Nach der Ausstellung über die Energiewende folgen die Themengebiete Kreislaufwirtschaft und Weltraumarchitektur.

Energiewende. Wettlauf mit der Zeit von 16. Juni 2023 bis 30. Dezember 2024
Technisches Museum Wien Mariahilfer Straße 212
museumsbox@tmw.at
01/899 98 0