×
25. Mai 2024
Bühne

„Aventura“ im Theater im Bunker

Um Abenteuer und Abenteurer*innen geht es heuer bei Theater im Bunker im Luftschutzstollen von Mödling. Der Bogen spannt sich dabei vom Live Action Role Play bis zu Jules Verne, vom Groschenroman bis zum Video-Adventure.

2 Abenteurerinnen und 3 Abenteurer vor einem Eingangstor. Sie scheinen für „Aventura“ Filmheld*innen nachempfunden. © Bettina Frenzel
Der Bogen von „Aventura“ spannt sich vom Live Action Role Play bis zu Jules Verne, vom Groschenroman bis zum Video-Adventure. © Bettina Frenzel

Aventura! – Was macht ein Erlebnis erst zum Abenteuer? In den kilometerlangen verschlungenen Gängen des Luftschutzstollens Mödling machen sich rund fünfzig AbenteurerInnen auf die Suche nach einer Antwort durch ganz unterschiedliche virtuelle, fantastische, erotische und lebensgefährliche Abenteuer quer durch Weltliteratur und Populärkultur; der Bogen spannt sich dabei vom Live Action Role Play bis zu Jules Verne, vom Groschenroman bis zum Video-Adventure.

Alle 15 Minuten startet eine kleine Zuschauergruppe von maximal 20 Personen in den Bunker und „erwandert“ sich im wahrsten Sinne des Wortes das Stück, das hinter jeder Biegung des Stollens, an jeder Abzweigung neue Bilder, neue DarstellerInnen, neue Geschichten, neue Überraschungen freigibt.

Tickets für Theater im Bunker

„Aventura“ im Bunker

Das Theater im Bunker ist ein Stationentheater in Mödling, Niederösterreich. Seit 1999 werden die ehemaligen Luftschutzstollen des 930 Meter langen Hohlraumsystems bespielt. Das Publikum durchwandert in kleinen Gruppen das System von Gängen und trifft dabei auf zahlreiche kurze Szenen, Räume und Installationen.

Das Theater im Bunker wurde von dem Regisseur, Theaterleiter und Autor Bruno Max gegründet und wird von seinem Theater zum Fürchten betrieben. Bisher waren zu sehen:
1999 Akte G. Grimm im Bunker.
2000 Unruhige Träume. Kafka im Bunker.
2001 Herz-Stich. Nestroy im Bunker.
2002 Professor Freud erfindet den Sex.
2003 Tote Seelen. Ganz Russland im Bunker.
2004 Alice Underground. Carroll im Bunker.
2005 Die letzten Tage der Menschheit.
2006 Angels all over.
2007 Sevens Sins.
2008 Alles. Ausser. Irdisch.
2009 Ferdinand. Wie ein Toller Hund.
2010 Maikäfer flieg. Zwanzig Märchen aus einer Bombennacht.
2011 und 2012 Verräterisches Herz. Edgar Allan Poe im Bunker.
2013 Peer, du lügst! Die ausgedachten Leben des Peer Gynt.
2014 und 2015 Inferno. Nachrichten aus der Hölle.
2016 und 2017 Nacht.Stücke. Die seltsamen Leiden des E.T.A. Hoffmann.
2018 und 2019 Karl MayBe. Mit Schmetterhand und Silberbüchse.
2020 und 2021 UTOPIA. Schöne Neue Welt(en). Im Bunker.

Der Bunker wurde in den Kriegsjahren unter anderen von italienischen Zwangsarbeitern errichtet und diente während der alliierten Bombenangriffe bis zu 8000 Personen als Zufluchtsort. Er galt als der sicherste Luftschutzraum im Süden Wiens während der rund 160 Bombenangriffe.

„Aventura“ im Bunker am 13. August 2023 um 18 Uhr
von 17. August 2023 bis 20. August 2023 um 18 Uhr
von 31. August 2023 bis 3. September 2023 um 18 Uhr
Luftschutzstollen Mödling Brühler Straße 38
2340 Mödling
tzf@gmx.net
01/544 20 70