×
26. Feber 2024
Bühne

„Die Weihnachtsgeschichte“ in der Stadtgalerie Mödling

Promobild: Die Weihnachtsgeschichte. Einer der Geister packt den knienden Scrooge am Ohr. In der anderen Hanf hält er eine überdimensionale Uhr.
Charles Dickens‘ „A Christmas Carol“ wurde erstmals am 19. Dezember 1843 veröffentlicht. © halmen.at

Ab 9. Dezember 2023 präsentiert die Stadtgalerie Mödling zum bereits 8. Mal Charles Dickens‘ Klassiker „Die Weihnachtsgeschichte“.

Das 25. Jubiläumsjahr von teatro neigt sich dem Ende zu. Anlass, um noch einmal ordentlich auf die Pauke zu hauen. teatro feiert bereits die 80. Vorstellung des Musicals „Die Weihnachtsgeschichte“– mit einigen Überraschungen, sodass es auch für eingefleischte Fans spannend bleibt.

Von 9. bis 23. Dezember 2023 heißt es also wieder eintauchen in die Welt der drei Geister der Weihnacht, die den vom Leben verbitterten Ebenezer Scrooge heimsuchen und ihm helfen, sein Herz wieder zu spüren und sich seinen Mitmenschen und dem lustvollen Leben zu öffnen. Zwanzig außerordentlich talentierte Profis, darunter Jugendliche, Kinder sowie Erwachsene, werden auf der Bühne überraschen, verzaubern und mitreißen.

Der erwachsene Scrooge wird erstmals von Michael Zallinger gespielt. Joel Gradinger ist dahingegen schon zum zweiten Mal in der Rolle des kleinen Eby zu sehen. Im Sommer 2024, wird er dann die Hauptrolle in „Pinocchio“ spielen.

Die Weihnachtsgeschichte am 9. Dezember 2023 um 18.30 Uhr
am 10. Dezember 2023 um 16 Uhr
am 16. Dezember 2023 um 18.30 Uhr
am 17. Dezember 2023 um 11 Uhr
am 17. Dezember 2023 um 16 Uhr
am 20. Dezember 2023 um 18.30 Uhr
am 21. Dezember 2023 um 18.30 Uhr
22. Dezember 2023 um 18.30 Uhr
23. Dezember 2023 um 11 Uhr
am 23. Dezember 2023 um 16 Uhr
Stadtgalerie Mödling Kaiserin Elisabeth-Straße 1
2340 Mödling
teatro@diestadtgalerie.at
0660/823 40 10
https://www.diestadtgalerie.at/