×
15. April 2024
Bühne

Elvis – Ein Traum von Graceland

Ein Darsteller von Elvis mit Gitarre in Pose in einem Bühnenzimmer mit Bett. © Sabine Hauswirth
Eine mitreißend-musikalische Reise in die Welt des King of Rock‘n‘Roll, Elvis. Von Hakon Hirzenberger und Rupert Henning. © Sabine Hauswirth

Eine Gruppe von Besuchern wandert durch Graceland und bewundert das ehemalige Anwesen von Elvis Presley, sein Wohnzimmer, sein Badezimmer seinen Meditationsgarten und hört die Stimme von Priscilla über ihre Audioguides. Doch auf einmal steht Elvis im Museum von Graceland, in seinen ehemaligen Räumen und beobachtet die Besuchern. In einem Backflash spiegelt sich das Geschehen seiner letzten Tage wider. Fiktionales vermischt sich mit Lebensphantasien und hinterlässt das Destillat von Elvis Presley, bis heute gefeiert als King des Rock ’n’ Roll, König des Glamours und der Showbranche.

Aber wie so oft in der Geschichte stellt sich die Frage: Macht viel Geld auch viel glücklicher, heiligt der Zweck die Mittel, oder was bin ich selbst bereit zu tun, um mein persönliches Glück zu finden? Ein Abend garniert mit den großen Hits des King of Rock‘n‘Roll.

Mit Charlotte Krempl, Johanna Lindinger, Martin Bermoser, Gerhard Ernst, Andreas Gaida, Clemens Fröschl, David Fuchs, Johannes Rhomberg
Regie: Hakon Hirzenberger

Koproduktion Steudltenn & Wald4tler Hoftheater in Kooperation mit dem Theater Akzent

Elvis – Ein Traum von Graceland am 15. November 2023 von 19.30 Uhr bis 22 Uhr
am 23. November 2023 von 19.30 Uhr bis 22 Uhr
am 29. November 2023 von 19.30 Uhr bis 22 Uhr
am 6. Dezember 2023 von 19.30 Uhr bis 22 Uhr
Akzent Theater Theresianumgasse 18
1040 Wien
01/50165 13306