×
15. April 2024
Bühne

Kinderoper in der Krypta: Das tapfere Schneiderlein

„Das tapfere Schneiderlein“ zeigt seine sieben auf einen Streich.
„Das tapfere Schneiderlein“ ist eines der bekanntesten Grimm-Märchen. © In höchsten Tönen!

Am 14. Oktober und am 11. November 2023 präsentiert die Konzertagentur In höchsten Tönen! die Märchenoperette „Das tapfere Schneiderlein“ in der Krypta der Katholischen Kirche St. Peter.

Mut kann man nicht kaufen, den muss man haben, weiß das tapfere Schneiderlein, nachdem es „Siebene auf einen Streich“ erschlägt. Wohlgemerkt handelte es sich dabei um Fliegen. Aber solange keiner nachfragt, klingt das auch für Riesen, Dichter, Einhörner und Prinzessinnen sehr beeindruckend. Sogar der König hält das Schneiderlein für einen großartigen Krieger. Zumindest, bis die Wahrheit herauskommt.

In der Kinderoper in der Krypta werden abwechslungsreiche Werke für Jung und Alt gezeigt. Bedingt durch die Nähe zu den Sängern entsteht ein besonderer Energieaustausch, der auch die Jüngsten packt. Gezeigt wird authentisches, echtes Operntheater, das vor allem auf die Bedürfnisse des jungen Publikums abgestimmt ist, aber auch Junggebliebene mitreißt.

Nähere Infos zur Vorführung der Märchenoperette „Das tapfere Schneiderlein“ gibt es hier.

Das tapfere Schneiderlein 14. Oktober 2023 um 14.30 Uhr
11. November 2023 um 14.30 Uhr
Katholische Kirche St. Peter | Wien Petersplatz 1
1010 Wien
konzertagentur@inhoechstentoenen.com
0680/318 33 11
https://www.inhoechstentoenen.com/