×
28. Mai 2024
Bühne

Pippi Langstrumpf – das Abenteuer geht weiter

Ein Mädchen mit Zöpfen (Pippi Langstrumpf) schaut bei einer Tür heraus. © Michael Traussnigg
„Pippi Langstrumpf – das Abenteuer geht weiter“ ist am 15. 10. 23 und am 14. 4. 24 im Burgenland zu erleben. © Michael Traussnigg

Rote Zöpfe, Sommersprossen – jeder kennt Pippi Langstrumpf, und jeder weiß, dass sie auf strenge Autoritäten und sinnlose Ordnung im Leben ganz wunderbar verzichten kann. Sie ist unabhängig und hat einen Seeräubervater, die Mutter ist ein Engel und sie verfügt über einen Koffer voller Gold. Sie ist das stärkste Mädchen der Welt, herrlich ungezogen und lügt ganz wunderbar. Was Kinder nicht dürfen, spielt für Pippi keine Rolle. Das macht auch die Nachbarkinder Tommy und Annika neugierig und schon bald sind sie beste Freunde und erleben wundersanme Abenteuer. Schließlich lautet ihr Motto: „Ich mach‘ mir die Welt, wie sie mir gefällt!“
… und Pippi zeigt allen, dass man Macht haben kann, ohne sie zu missbrauchen.

Regie & Textfassung: Julia Faßhuber & Christian Krall
Spiel: Ute Veronika Olschnegger, Julia Faßhuber, Christian Krall

Gastspiel von THEO – Theater Oberzeiring, Steiermark

Pippi Langstrumpf – das Abenteuer geht weiter am 14. April 2024 um 15 Uhr
Kulturzentrum Mattersburg Wulkalände 2
7210 Mattersburg
mattersburg@kulturzentren.at
+43/2626/62096