×
25. Mai 2024
Feste Kulinarik

Festival #wienliebe am Rathausplatz

Von 24. bis 26. Mai 2024 findet erstmals das #wienliebe-Festival am Rathausplatz statt. Das Fest von Wien für Wien verkörpert Genuss, Geselligkeit und Gemütlichkeit. Geboten werden Kunst, Kulinarik und Kunsthandwerk. 3 Tage lang sind Besucher eingeladen, die vielen Lebensfreuden der Bundeshauptstadt an einem Ort vereint zu entdecken.

wienliebe Festival
Bürgermeister Michael Ludwig (SPÖ, l.) und Wirtschaftskammer Wien Präsident Walter Ruck laden alle zum #wienliebe-Festival am Rathausplatz ein. Foto: Stadt Wien / Bubu Dujmic

Kulinarisch werden die Wiener Küche, Kaffeehaus-, Heurigen- und Trink-Kultur zelebriert. Kulturell gibt es etliche namhafte Vertreter der Wiener Musik sowie andere Programmpunkte, die „typisch Wien“ sind. In Kooperation mit der Wirtschaftskammer Wien werden darüber hinaus mehrere Wiener Betriebe ihre Kunsthandwerke vorstellen und Lebensmittelproduzenten einen Markt mit Waren aus Wien vorstellen.

Eröffnet wird das Festival am 24. Mai um 14 Uhr von Bürgermeister Michael Ludwig und Wirtschaftskammer Wien Präsident Walter Ruck.

Bürgermeister Michael Ludwig: „Wien ist die lebenswerteste und – ich traue mich zu sagen – liebenswerteste Stadt der Welt. Die Gründe dafür sind vielfältig belegt. Doch was sich nicht in Studien messen lässt, ist unser großes Herz für Kultur, der Sinn für erstklassige Kulinarik, aber auch die Arbeit der vielen Betriebe, die die Stadt mit ihrem Handwerk und Lebensmitteln bereichern und einen bedeutenden Beitrag zum Lebensgefühl in Wien leisten. Es ist mir eine besondere Freude, mit #wienliebe eine neue Veranstaltung zu präsentieren, die von Wien für Wien geschaffen ist und alle Wiener und Wienerinnen einlädt, ihre Stadt neu kennenzulernen oder anders zu entdecken.“

Wirtschaftskammer Wien Präsident Walter Ruck: „Leben, Arbeiten und Freizeit verbringen – und das auf kurzen Wegen. Das ist nicht selbstverständlich und das ist die Essenz unserer schönen Stadt. Zu unserer hohen Lebensqualität und dem einzigartigen Flair von Wien tragen Kultur, Kulinarik und viele Unternehmen bei. Genau das wollen wir mit #wienliebe darstellen. Ich freue mich daher sehr, dass wir erstmalig gemeinsam eine Leistungsschau des Wienerischen Lebensgefühls am Rathausplatz auf die Beine stellen konnten, die Wiener und Wienerinnen aber auch unsere Gäste begeistern wird.“

Kulinarik auf dem Rathausplatz

6 namhafte, traditionelle und lange etablierte Gastronomen verköstigen die Besucher mit köstlichen Schmankerln der Wiener Küche: Mit dabei ist etwa der Wiener Traditionsbetrieb Zum Schwarzen Kameel, der mit zahlreichen Wiener Klassikern aufwarten wird. Plachutta wird bei #wienliebe „den berühmtesten Tafelspitz der Welt“ zubereiten. Das Schweizerhaus im Prater, einem der beliebtesten Gastgärten Wiens, wird die beliebte Stelze mit Krügerl servieren. Mit Bitzinger wird der Wiener Traditions-Würstelstand neben der Albertina vertreten sein. Weil auch die Heurigenkultur nicht fehlen darf, wird ein Wiener Heuriger ein Buffet mit kalten Speisen wie belegte Brote, gefüllte Weckerl, verschiedene Platten aber auch herzhafte Knödel anbieten. Wer lieber süße Versuchungen kosten möchte, kommt bei Gerstner K. u. K. Hofzuckerbäcker voll auf seine Kosten.

Neben der breiten Auswahl an frisch zubereiteten Speisen, dürfen sich die Gäste unmittelbar vor dem Rathaus auf erstklassige, frischgezapfte Biere der Bundeshauptstadt bei Ottakringer und Wiener Bier freuen.

Im Rahmen der Veranstaltung findet zudem die feierliche Verleihung des Wiener Weinpreises statt, der seit 2005 die besten Weine der Stadt prämiert. Die siegreichen und über 80 weitere erstklassige Weine gibt es direkt vor Ort bei der Wiener Weinpreis-Bar zu verkosten.

Kulturprogramm

Auf der großen Bühne vor dem Rathaus kommen Gäste in den Genuss erlesener Musik aus Wien. Das Kulturangebot bei #wienliebe umfasst traditionelle bis moderne Genres von Wiener Lied über Musical bis hin zu Hip-Hop.

Kulturprogramm im Überblick

Kunsthandwerk, Betriebe und Wiener Landwirtschaft

#wienliebe möchte den vielen Handwerksschaffenden und landwirtschaftlichen Betrieben der Hauptstadt eine Bühne bieten, ihre Arbeiten und Produkte einem großen Publikum vorstellen zu können. In Kooperation mit der Wirtschaftskammer Wien präsentieren sich Aussteller an mehreren Ständen auf dem Rathausplatz, wo Besucher allerlei handgefertigte Produkte vorfinden: von Schmuck über Textilarbeiten oder kunstvoll gearbeitete Kerzen.

Im angrenzenden Rathauspark können die Gäste durch einen Lebensmittelmarkt flanieren, der eine Auswahl an Gemüse, Obst und Fleisch beinhaltet, die innerhalb des Wiener Stadtgebiets kultiviert und verarbeitet werden.

Festival #wienliebe am Rathausplatz am 24. Mai 2024 von 14 Uhr bis 22 Uhr
am 25. Mai 2024 von 10 Uhr bis 22 Uhr
am 26. Mai 2024 von 10 Uhr bis 18 Uhr
Rathausplatz Rathausplatz
1010 Wien