×
29. Mai 2024
Advertorial Feste

Halloween-(Ent)Spannung in der St. Martins Therme & Lodge

Gruselige Hexe in ihrem Stadl bei der St. Martins Therme und Lodge
Die gruselige Hexe kehrt wieder in ihr Stadl zurück und hat sich ein Rätsel überlegt. © St. Martins Therme und Lodge Julia Kasprowski

Wenn es dunkel wird und die Nebelschwaden über die pannonischen Ebenen ziehen, sind die Nachtschwärmer unterwegs und Halloween steht bald vor der Tür. Bereits ab Anfang Oktober wartet die St. Martins Therme & Lodge, ein Resort der VAMED Vitality World, mit besonders gruselig-schönen Erlebnissen auf ihre Gäste.

Ein einzigartiges Programm wird geboten: Auf den Halloween-Safaris gibt es bereits Anfang Oktober Mystisches zu entdecken. Die Ranger begeben sich mit den Gästen auf die Suche nach Spinnen, Fledermäusen, Rabenvögel und Co. Die gruselige Hexe wird wieder in ihren Stadl einziehen und hat sich ein schaurig schönes Rätsel ausgedacht.

Am 30. und 31. Oktober steht dann auch die Forschungsstation ganz und gar im Zeichen von Halloween. Spätabends können dort die nachtaktiven Tiere besonders gut erlebt werden. Kinder können sich dann mit den Taschenlampen auf die Suche nach Fröschen und Co machen.

Für die Jüngsten wird der Forscher-Kasperl vielleicht sogar zum Poltergeist. Nach dem Kasperl gibt es auf jeden Fall eine Halloween-Party. Mit einer Fotobox können die schaurig schönen Erlebnisse festgehalten werden – vor allem dann, wenn die Kids sich in der Halloween-Werkstatt kostenfrei gruselig schminken lassen.

Rund um Halloween heizt das Team der St. Martins Therme & Lodge auch den Thermen-Gästen beim gruseligen Showaufguss in der Saunalandschaft jeweils um 16 Uhr mit richtig viel BE-Geisterung ein. Das – und noch viele weitere Überraschungen gibt es im Oktober zu erleben.

Weitere Infos und Anmeldung gibt es hier.

Halloween-(Ent)Spannung in der St. Martins Therme & Lodge von 1. Oktober 2023 bis 31. Oktober 2023
St. Martins Therme & Lodge Im Seewinkel 1
7132 Frauenkirchen
02172/20 500
https://www.stmartins.at/kontakt.html