×
16. Juni 2024
Feste

Oster-Workshops im Kunstmuseum Waldviertel

Mädchen mit Handpuppen schaut durch Löcher eines Kartons
In den Wochen nach den Oster-Workshops finden im Kunstmuseum Waldviertel kindgerechte Workshops zum Thema „Frühling“ statt. © Kunstmuseum Waldviertel

Egal ob beim Filzen, Formen oder Bemalen, die bevorstehenden Oster-Workshops im Kunstmuseum Waldviertel bieten eine vielseitige Möglichkeit für junge Talente, sich in der Kunst des Osterhandwerks auszuprobieren und dabei ihre ganz eigenen Kreationen zu gestalten.

Am Samstag, 23. März 2024, können Kinder ab 5 Jahren im „Kinder-Filz-Kurs“ bunte Ostereier aus Schafwolle filzen. Ein ansprechender Schmuck für jeden Osterstrauß, weshalb die gefilzten Unikate auch gleich mit nach Hause genommen werden können.

Am Donnerstag, 28. März 2024 wartet im Kunstmuseum ein weiterer Workshop auf junge Kreative. Beim Keramik-Kurs können Anfänger wie Fortgeschrittene Osterhasen formen. Ganz gleich, ob die Häschen klein oder groß, bunt oder naturfarben werden.

Am Samstag, 30. März 2024 wird im Atelier des Kunstmuseums abermals fleißig getöpfert. Es werden Ostereier und Osterhasen aus Ton gestaltet, bemalt und im Brennofen fertig gestellt. Der Workshop richtet sich gleichermaßen an Anfänger und Geübte.

Kinder Kreativkurse 23. März 2024 von 14 Uhr bis 16 Uhr
28. März 2024 von 14 Uhr bis 16 Uhr
30. März 2024 von 14 Uhr bis 16 Uhr
Das Kunstmuseum Waldviertel Mühlgasse 7a
3943 Schrems
info@daskunstmuseum.at
02853/ 72 888
https://daskunstmuseum.at/