×
20. April 2024
Feste

„Rhapsody in Blue“ beim Ball Royale der Stadt Baden

Tänzer und Tänzerinnen im Kostüm beim Ball Royale in Baden
Die Säle des Congress Centers bieten eine unvergessliche Atmosphäre auf einem der schönsten Bälle Österreichs. © Kollerics

In den Sälen des Congress Centers lädt die Stadt Baden am 20. Jänner 2024 zum Ball Royale. Dieses Mal soll sich alles um die Musik der Goldenen Zwanziger drehen. Im Vordergrund steht dabei George Gershwin’s Komposition „Rhapsody in Blue“.

Am 12. Februar 1924 schuf der amerikanische Pianist George Gershwin mit seiner „Rhapsody in Blue“ einen Meilenstein der Musikgeschichte. Damals konnte er noch nicht ahnen, dass dieses Werk ihm Weltruhm bescheren würde. Sein ursprünglicher Wunsch war es, mit der Kraft der Musik die ethnischen und kulturellen Barrieren seiner Zeit zu überwinden.

Heute, fast ein Jahrhundert später, ist dieses Bestreben aktueller denn je, weshalb die Veranstalter des Ball Royale beschlossen haben, die bahnbrechende Musik der 1920er Jahre in den Mittelpunkt zu rücken. Bands und Orchester präsentieren einen aufregenden Genre-Mix, der die Gäste dazu einladen soll, trennende Mauern zu durchbrechen.

Der Ball Royale verspricht einen Abend voller Lebensfreude, Eleganz und kultureller Vielfalt. Hier wird die „Rhapsody in Blue“ nicht nur musikalisch erlebbar gemacht, sondern auch als Symbol für die Kraft der Musik, Grenzen zu überwinden. Ein Abend, der im Zeichen von Walzer und Vergnügen steht und alle Sinne anspricht.

Ball Royale am 20. Januar 2024 von 20 Uhr bis 04 Uhr
Congress Center Baden Kaiser Franz Ring 1
2500 Baden
02252/44 54 00
https://ccb.at/