×
18. April 2024
Feste

Tradition und Eleganz: Der Ball der Offiziere 2024

Festsaal mit Kronleuchtern, an den Bildrändern stehen Damen in weißem Ballkleid, in der Mitte spielt eine Militärkapelle
„Sounds of Music“ lautet das Motto beim diesjährigen Ball der Offiziere. © BMLV-HBF

Die Offiziere des Österreichischen Bundesheeres und die Absolventenvereinigung Alt-Neustadt laden auch dieses Jahr wieder zum Ball der Offiziere ein. Am 19. Jänner 2024 öffnet die Wiener Hofburg ihre Pforten für den Alt-Neustädter Ball, besser bekannt als der Ball der Offiziere, einer Veranstaltung mit langer Tradition.

Seit 1926 laden die Offiziere des Österreichischen Bundesheeres zu ihrem Ball ein. Aufgrund der immer stärker werdenden internationalen Zusammenarbeit mit ausländischen Armeen finden sich auch häufiger Offiziere aus diesen Ländern als Ballbesucher ein. Außerdem stellt seit einigen Jahren jeweils ein bestimmtes Nachbarland einen Teil des Jungdamen und Jungherrenkomitees für die Balleröffnung. Gemeinsam mit Offiziersanwärtern der Theresianischen Militärakademie und Schülerinnen aus Wiens traditioneller Tanzschule Elmayer tanzen sie durch die Nacht. Die Choreographie für die Eröffnung des Balls stammt ebenfalls von der Tanzschule Elmayer.

Unter fachkundiger Anleitung wird auch die Fledermausquadrille um Mitternacht dargeboten, die nicht nur den Ausführenden, sondern auch den Zuschauern großes Vergnügen bereitet. Für musikalische Unterhaltung sorgen neben verschiedenen national bekannten Tanz- und Showbands vor allem das „Große Ballorchester“ und die „Tanzband“ der Gardemusik Wien.

Viel zu früh stimmt dann in den Morgenstunden der Solotrompeter der Gardemusik den „Zapfenstreich“ an, das Zeichen, dass wieder eine wunderbare Ballnacht zu Ende ist.

Ball der Offiziere am 19. Januar 2024 von 20 Uhr bis 04 Uhr
Hofburg Vienna | Wien Heldenplatz
1010 Wien
vienna@hofburg.com
01/587 36 66
https://www.hofburg.com/