×
28. Mai 2024
Konzert

Donald Harrison wieder im Porgy

Der Saxophonist Donald Harrison, der schon mit Art Blakeys Jazz Messengers spielte, kommt am 23. Juli ins Porgy & Bess.

Der Saxophonist vor einem Mikrophon auf einem Konzertpodium © Derek Bridges, New Orleans, LA
Der Saxophonist Donald Harrison, der schon mit Art Blakeys Jazz Messengers spielte, kommt am 23. Juli ins Porgy & Bess. © Derek Bridges, New Orleans, LA

Keine Frage: Für Donald Harrison ist der traditionsbewusste Blick nach vorne nicht nur eine Floskel, sondern gelebte Musik aus dem Hier und Jetzt. Ob als junger Saxophonist in den legendären Jazz Messengers um den Schlagzeuger Art Blakey, ob später in seiner Band mit dem Trompeter Terence Blanchard und oder kürzlich im Trio mit den beiden Grand Seigneurs Ron Carter und Billy Cobham: Donald Harrison weiss, wo er herkommt und wo er hinwill.

Donald Harrison war noch ein Teenager, als er den Sound der Second Line in New Orleans für ein Jazz-Publikum neu erfand und hat seitdem nicht damit aufgehört, als Innovator in Erscheinung zu treten. Als Pionier des Nouveau Swing suchte er ab den 1980er Jahren den Schulterschluss mit Soul, Funk und Hip-Hop, wandte ab der Jahrtausendwende Ideen der Quantenphysik auf den Jazz an und ist mittlerweile auch als Komponist von Orchesterwerken bekannt. Mit Art Blakey stand er genauso auf der Bühne, wie er Mentor der Rap-Legende The Notorious B.I.G. wurde. Selbst wenn der „Big Chief“ sich im intimen Setting einer Jazzband auf seine Arbeit am Saxofon konzentriert, beweist er eine schwindelerregende Vielseitigkeit und fühlt sich doch am wohlsten im direkten Austausch mit den anderen Musizierenden und dem Publikum.

Am 21. März dieses Jahres gastierte Big Chief in der Strengen Kammer, weil aufgrund einer Terminkollision die „Mainstage“ bereits besetzt war. All jene, die diesem denkwürdigen Konzert beiwohnten, werden diesen Auftritt nicht so schnell vergessen – weil eine derartige Intensität im kleinen „Wohnzimmer“ wohl Seltenheitswert hat. Christian Huber vom Porgy versprach Donald, das Konzert ehestmöglich auf der Hauptbühne nachzuholen. Jetzt im Juli befindet er sich auf Europatournee …

Tickets

Das Porgy startet ca. 1/2 h vor Konzertbeginn den Live-Stream (Real-Time, nach Konzertende nicht mehr abrufbar!). Durch Klicken auf „Zum Livestream“ öffnet sich ein Fenster, wo Sie kostenlos und ohne irgendeine Registrierung das Konzert miterleben können. Das Porgy ersucht aber, dieses Projekt über „Pay as you wish“ zu unterstützen.

Donald Harrison am 23. Juli 2023 um 20.30 Uhr
Porgy & Bess Riemergasse 11
1010 Wien
porgy@porgy.at
01/512 88 11
https://www.porgy.at/