×
23. April 2024
Konzert

James Blunt auf der Seebühne Mörbisch

James Blunt posiert in einem Feld
Einige der Lieder, die James Blunts Karriere in den Orbit katapultierten, entstanden während seiner Zeit als Berufssoldat der britischen Armee. © Michael Clement

Den britischen Sänger und Songwriter James Blunt muss man heutzutage wohl kaum noch vorstellen. Schon mit seinem Debütalbum „Back To Bedlam“ und der Übersingle „You’re Beautiful“ schoss er 2005 an die Spitze der Charts. Im Rahmen seiner „Who We Used To Be World Tour“ kommt der Superstar am 30. Juli 2024 nach Mörbisch.

Seine eindringliche Stimme und sein emphatischer Sound irgendwo zwischen Folk und Pop begeistert Millionen Menschen. Am 27. Oktober 2023 verööfentlichte er sein neues Studioalbum „Who We Used To Be“, nach dem auch die Tour benannt ist. Die Vorabsingle hat schon mal gezeigt, wohin die Reise geht. „Beside You“ ist beschwingter und fröhlicher als vieles, was James Blunt vorher veröffentlichte. Ein tanzbarer, eher elektronischer Popsong, der für Connaisseure aufgrund eines Samples sogar den großen Filmmusikkomponisten Ennio Morricone in den Credits trägt.

James Blunt selbst sagt in Vorfreude auf seine Tour: „Ich kann gar nicht in Worte fassen, wie sehr ich mich darauf freue, 2024 wieder auf Tournee zu gehen. Es hat unglaublich viel Spaß gemacht, mein neues Album zu schreiben und aufzunehmen, und einige der neuen Songs werden euch zweifelsohne wieder auf die Beine und zum Tanzen bringen. Ich freue mich schon jetzt darauf, mit euch Crowd zu surfen!“

Wir freuen uns umso mehr!

James Blunt: Who We Used To Be Tour am 30. Juli 2024 um 19 Uhr
Seefestspiele Mörbisch Festspielgelände
7072 Mörbisch am See
tickets@seefestspiele.at
02682/662 10