×
15. April 2024
Konzert

„One Night of Tina“ in der Wiener Stadthalle

Sharon Ballard performt im Tina Turner Kostüm einen Song
Während ihrer Karriere verkaufte Tina Turner rund 200 Millionen Tonträger. © Bonnie Britain

Am 19. Januar 2024 zollt die Stadthalle mit der Live Show „One Night of Tina“ der größten Rockröhre aller Zeiten Tribut: Tina Turner. Selbst nach ihrem Tod bringt ihre Musik noch ganze Hallen zum Beben, wie die Tribute-Show eindeutig beweist.

Aus dem Nichts erschüttert die unverwechselbare Stimme der Queen of Rock zu Beginn die dunkle Halle. Ein Lichtstrahl taucht den Schatten auf der Bühne in gleisendes Licht: TINA. Und während die Anfangsakkorde von „Let’s Stay Together“ sich selbstbewusst ihren Weg zu „Nutbush City Limits“ bahnen, beginnen auch die „Ikettes“, Tina Turners legendäre Back-Up Gruppe, frenetische Energie und Zeitgeist zu versprühen.

Zwischen ihren Songs erzählt Tina von den Höhenflügen und Tiefpunkten ihrer Karriere, sie legt schmerzliche Kämpfe und euphorisierende Erfolge offen. Sie singt Duette mit Weltstars und Kollegen wie David Bowie, Rod Stewart oder Bryan Adams. Und natürlich dürfen auch ihre legendären Beiträge zur Musikfilmgeschichte nicht fehlen, „Golden Eye“ und „We Don’t Need Another Hero“ gehören genauso ins Programm wie die Disco Hits „Acid Queen“, „When the Heartache is Over“ und „Disco Inferno“.

Die Show zeigt ganz klar: Tina Turner ist immer noch „Simply the Best“.

One Night of Tina – Die große Tina Turner Tribute Show am 19. Januar 2024 um 20 Uhr
Wiener Stadthalle Roland-Rainer-Platz 1
1150 Wien
service@stadthalle.com
01/981 000