×
25. Mai 2024
Konzert

Suzanne Vega – An Intimate Evening Of Songs And Stories

Suzanne Vega auf einer Straße stehend vor einem großen Verkehrshut.
Suzanne Vega´s Hit „Tom´s Diner“ war der erste Song, welcher jemals in ein MP3-Format konvertiert wurde. © George Holz

Als eine der besten Songwriterinnen ihrer Generation, begann Suzanne Vega ihre Karriere in den frühen 1980er Jahren in den Clubs des New Yorker Greenwich Village. Damals, sich selbst auf der Akustikgitarre begleitend, wurde sie rasch zur Ikone eines Folk-Music-Revivals, das Vega aber dank ihrer eigenen Kreativität zu einem zeitgenössischen Genre, am besten wohl als Neo-Folk beschrieben, weiterentwickelte. Seit der Veröffentlichung ihres von der Kritik umjubelten Debütalbums 1985 feierte sie große Erfolge und spielte fortan ausverkaufte Konzerte in den berühmtesten Konzertsälen der Welt. Songs wie „Luka“, „Tom’s Diner“, „Marlene On The Wall“ und andere verhalfen ihr zu Weltruhm – auch ein Grammy sowie fünf Grammy-Nominierungen zeugen von ihrem außergewöhnlichen Talent.

Stets stand dabei ihre unverwechselbare „klare, unerschütterliche Stimme“ (Rolling Stone) im Zentrum – von der Washington Post auch als „kühl, wie von Sandpapier gebürstet, fast flüsternd“ beschrieben. Denn eines ist Suzanne Vega allen voran – eine meisterhafte Geschichtenerzählerin, die „die Welt mit einem klinisch poetischen Auge beobachtet“ (The New York Times) und dabei von den einfachen Dingen, vom Stadtleben, gewöhnlichen Menschen wie du und ich berichtet.

Jetzt kehrt die grandiose Singer-Songwriterin endlich im Zuge ihrer neuen Tournee „An Intimate Evening Of Songs And Stories“ nach Österreich zurück und gastiert am 9. Juli 2023 im VAZ St. Pölten.

Ein Abend, der unter die Haut geht!

Suzanne Vega - An Intimate Evening Of Songs And Stories am 9. Juli 2023 um 20 Uhr
VAZ St. Pölten Kelsengasse 9
3100 St. Pölten
ticket@nxp.at
02742/714 001 00