×
14. Juni 2024
Konzert

Wallgrin beim Vienna Blues Festival

Eine Frau steht vor einem pinken Hintergrund.
Die kanadische Komponistin und Sängerin Wallgrin präsentiert am 9. Mai beim Vienna Blues Festival ihre neue Single „Arrows in the Wind“. © Wallgrin

Am 9. Mai präsentiert das Vienna Blues Spring Festival ein Highlight für Fans experimenteller Musik: Wallgrin. Dieses Projekt der in Vancouver lebenden Komponistin, Sängerin und Violinistin Tegan Wahlgren mischt keltische Geige mit Chorgesang, üppiger Streicher-Orchestrierung und Pop-Beats. Ihre neue Single „Arrow To The Wind“ zeigt die musikalische Vielfalt, die Besucher erwarten können.

An diesem Abend erlebt das Publikum eine beeindruckende Kombination aus Streichern und kunstvollen Gesangsarrangements, ergänzt durch elektronische Beats und tiefe Melodien. Dieses Konzert bietet die Gelegenheit, Tegan Wahlgrens dynamische Musik live zu erleben und von ihrer kulturellen Fusion inspiriert zu werden.

Über das Vienna Blues Festival:

Das Festival beginnt am 25. April 2024 mit einem breiten Angebot aus Blues, Jazz und verwandten Genres. Es startet mit einem Gypsy Jazz Abend im Stil von Django Reinhardt. Zu den weiteren Highlights zählen Auftritte internationaler Künstler wie Roby Lakatos und die Duke Robillard Band. Die „From Mozart to …“-Reihe im Mozarthaus Vienna verbindet Klassik mit Blues. Das „PETER‘s 60th BIRTHDAY CONCERT“ feiert Classic Rock. Das Festival bietet eine Plattform, die klassische und moderne Musikstile vereint und ist ein kulturelles Highlight für Musikliebhaber.

Wallgrin beim Vienna Blues Festival am 9. Mai 2024 von 20.30 Uhr bis 23.30 Uhr
Reigen-Live Hadikgasse 62
1140 Wien
kulturverein@reigen.at
+43(0)1 894 00 94
https://www.reigen.at/