×
29. Mai 2024
Advertorial Kulinarik

Festspiele der Alpinen Küche

Feinschmecker aufgepasst: Bereits zum vierten Mal finden am 2. Oktober die Festspiele der Alpinen Küche im Ferry Porsche Congress Center in Zell am See-Kaprun statt. Frühstück aus der Haute Cuisine und Mittagessen von Haubenköchen sind natürlich inkludiert.

Spektakulär angerichteter Kohlrabi mit bunten Blüten in orange und enzianblau.
Grandios angerichtet werden alle Gerichte der Extraklasse im Zuge der Festspiele der Alpinen Küche. © SalzburgerLand Tourismus

Gourmet-Liebhaber können sich auf die Festspiele der Alpinen Küche mit Gourmetkitzler der besonderen Art freuen: Das kulinarische Branchen-Event sorgt jährlich als kulinarische Plattform für internationalen und interdisziplinären Austausch. Außerdem bietet es Anregungen sowie Inspirationen auf unterschiedlichen Ebenen. In diesem Jahr nehmen Spitzenköche und Vertreter der Alpinen Küche aus Österreich, Schweiz und Südtirol unter der Schirmherrschaft des „Alpine Cuisine“-Vorreiters Andreas Döllerer die Besucher mit auf eine kulinarische Überquerung der Alpen. Durch das Event führen die Moderatorin von ServusTV-Regionalitätsexpertin Conny Bürgler und Gault-Millau Österreich Herausgeber Karl Hohenlohe.

Kulinarik von morgens bis abends

Kulinarik wird dort nicht nur theoretisch besprochen, sondern vor allem geschmeckt: Zu Beginn verwöhnt man die Gäste mit einem Via Culinaria Frühstück im Marktplatzbereich. Mittags servieren die besten Köche aus dem Salzburgerland und ganz Österreich unter der Schirmherrschaft von Andreas Döllerer einen Alpine Lunch. Dazu gehören Vier-Hauben-Koch Vitus Winkler vom Sonnhof in St. Veit, Zwei-Hauben-Köchin Clara Aue vom Bio-Hotel Gralhof am Weissensee und Lukas Schmiderer, ehemaliger Pâtissier des Jahres aus Zell am See. Schmökern und stöbern können Besucher am „Marktplatz der Alpinen Kulinarik“. Dort präsentieren Genusshandwerker, Veredler und Produzenten aus dem Salzburgerland und weiteren alpinen Regionen über den gesamten Tag qualitativ hochwertige Produkte. Zum Ausklang des Tages erwartet die Besucher eine spannende Weinverkostung der facettenreichen niederösterreichischen Weinvielfalt, organisiert von Döllerers Weinhaus und Wein Niederösterreich. Die Early Bird Phase für den Ticketverkauf endet am 30. Juni.

4. Festspiele der Alpinen Küche am 2. Oktober 2023 von 10 Uhr bis 17 Uhr
Ferry Porsche Congress Center Brucker Bundesstraße 1a
5700 Zell am See
info@fpcc.at
06542/47 47 50
https://www.fpcc.at