×
23. Feber 2024
Kulinarik

Martinikirtag in Eisenstadt

Weinfalsche mit zwei Weingläsern
Beim Martinikirtag in der Fußgängerzone Eisenstadt wird traditionell der Landesfeiertag gefeiert. © Josef Siffert

Am 11. November 2023, dem Landesfeiertag des Burgenlandes, findet in der Fußgängerzone in Eisenstadt der Martinikirtag statt. Eingeleitet wird dieser mit einem Festgottesdienst um 9 Uhr in der Domkirche. Auf der belebten Hauptstraße im Herzen der Stadt können kulinarische Köstlichkeiten und Jungweine aus der Region probiert werden. Um 11:30 Uhr wird der Eisenstädter Stadtwein vor dem Rathaus getauft. Die Zeremonie wird musikalisch untermalt und im Anschluss findet eine Verkostung statt. Auch für die Kleinsten gibt es Unterhaltung. Beim Bauernmarkt in der Fußgängerzone wird ein kleiner Vergnügungspark aufgebaut und um 17 Uhr startet der traditionelle Laternenumzug am Schlossplatz.

Martinikirtag Eisenstadt am 11. November 2023 um 09 Uhr
Fußgängerzone | Eisenstadt Hauptstraße
7000 Eisenstadt
eisenstadt@burgenland.info
+43 2682 67390
https://www.eisenstadt-tourismus.at/