×
26. Mai 2024
Kulinarik Messen & Märkte

Vegan Planet – Die pflanzliche Messe

Ausstellerstand auf der Messe Vegan Planet 2022
Der Veranstalter, die Vegane Gesellschaft, ist eine Umweltschutzorganisation mit Ernährungsschwerpunkt. © VEGAN.AT/Mia Mayer

Die Vegan Planet macht Lust auf den veganen Lifestyle. Besucher:innen erwartet neben rein pflanzlichem Streetfood ein buntes Programm an Vorträgen und Showcooking sowie nachhaltige Produktneuheiten aus den Bereichen Food, Fashion und Kosmetik.

Das Interesse am Plant-based Lifestyle wächst. Mittlerweile lebt nicht nur jede zehnte Person vegan oder vegetarisch, sondern auch etwa die Hälfte der Österreicher:innen möchte ihren Fleischkonsum reduzieren und damit sich, den Tieren und der Umwelt etwas Gutes tun.

Das zeigt sich auch bei den Messen der Veganen Gesellschaft. Mittlerweile strömen jährlich zehntausende Besucher:innen zur Vegan Planet in Wien. Kulinarisch trifft hier regional auf pflanzlich: Kärtner Kasnudeln, Tiroler Knödel und Wiener Mehlspeisen in rein pflanzlicher Variante warten darauf, verkostet zu werden.

Die Vegan Planet überrascht zudem mit zahlreichen Lebensmittelinnovationen: Egal ob pflanzliche Milch aus Marillenkernen von Wunderkern, pflanzlicher Käse aus fermentierten Cashews von Cultured oder pflanzlicher Leberkäse aus Kartoffeln und Co. von Gustl – sie definieren nachhaltigen Genuss made in Austria neu. Mit gut gefüllten Mägen geht es für die Besucher:innen dann weiter zu den inspirierenden Vorträgen über Gesundheit und Ernährung.

Die Vegan Planet bietet so für jeden Geschmack etwas – unabhängig von der eigenen Ernährungsweise. „ Wir möchten alle Menschen ansprechen, denen eine nachhaltige Ernährung wichtig ist. Egal ob Fleischliebhaber:in, Flexitarier:in, Vegetarier:in oder Veganer:in – unsere Messe begeistert alle mit köstlichen Speisen und Getränken und lädt zum Hineinschnuppern in den Plant-based Lifestyle ein“, so Felix Hnat, Obmann der veranstaltenden Veganen Gesellschaft.

Vegan Planet - Die pflanzliche Messe am 18. November 2023 von 10 Uhr bis 19 Uhr
am 19. November 2023 von 10 Uhr bis 18 Uhr
MAK - Museum für angewandte Kunst Stubenring 5
1010 Wien
office@MAK.at
01/711 360