×
26. Feber 2024
Messen & Märkte

Haustiermesse Wien

Hunde bei der Haustiermesse
Insgesamt rechnen wir mit über 200 Ausstellern mit Artikeln für Hunde. © EXOTICA GmbH/APA-Fotoservice/Schedl

Bei der Haustiermesse Wien 2024 gibt es wieder 2 Hallen! In der einen Halle findet man alles rund um Hunde viele Hundeaktionsflächen, neu auch das Hunde Bällebad. In der zweiten Halle gibt es den Gastronomiebereich, die Katzenausstellung, Kleintiere Nager und EXOTICA Wirbellosen und Pflanzenbörse.

Insgesamt rechnen die Veranstalter mit über 200 Aussteller mit Artikeln für Hunde (viele), Katzen ( weniger aber viel mehr als auf allen anderen Messen in Österreich), Nager und EXOTICA Wirbellosen Terraristik sowie noch mehr Pflanzen inklusive botanischen Raritäten und neu auch Samen im neuen EXOTICA Pflanzenraritätenbereich. Zusätzlich gibt es ein buntes Rahmenprogramm auf 8 Aktionsflächen mit Shows, Vorträgen, Workshops und Mitmachaktionen. Die ÖVEK Katzenausstellung mit hunderten Katzen findet an beiden Tagen statt. Die Nagetiere in artgerechten Behausungen und die Alpakas sind natürlich auch an beiden Tagen da.

Am Ehrenring gibt es heuer die Shows von Sandro Montez zu sehen, der bereits Auszeichnungen in Monte Carlo erhalten hat, den zweiten Versuch der Hütevorführung mit Border Collies und Gänsen und vielem mehr. Natürlich sind auch die Publikumslieblinge Lukas Pratschker und Leonid Beljakov wieder mit dabei und auch die Rassenpräsentation findet dort statt.

Auf der Workshopfläche gibt es heuer nach längerer Pause wieder den Mitmachbewerb „Österreichs Hundestar“ und Vorführungen zum Hundeturnen, Longieren etc. Die Katzenausstellung findet die ganze Zeit statt, die Prämierungen der Gewinner sind täglich am Nachmittag angesetzt. Mitmachen können Vierbeiner u.a. beim Heuballenrennen das 2024 aufgrund der Vergrößerung wieder in die Halle übersiedelt, beim Hundeturnen und neu beim Hunde Bällebad! Bei der EXOTICA Wirbellosenbörse gibt’s alles, vor dem der Mama graust zu Sehen und zu Kaufen. Von Spinnen, Insekten Schnecken Skorpionen bis zu diversen Futtertieren reicht das Angebot. Und das alles von erfahrenen Züchtern mit vielen Tipps und Hilfe für Einsteiger. Natürlich gibt es da auch Terrarien und Terraristik Zubehör ohne Ende.

Im EXOTICA Bereich gab es schon immer tolle Pflanzen von Anbietern aus halb Europa – dieser Bereich wird noch einmal erweitert verstärkt und bekommt jetzt auch einen eigenen Namen  die EXOTICA Pflanzenraritätenbörse jetzt auch mit Samen und noch mehr Zimmerpflanzen. 

Im Nagerbereich gibt es tausende Artikel zu kaufen und man kann viele Tiere in artgerechten Gehegen kennenlernen. Die Alpakas und Schafe kann man am Freigelände erleben. Die Gänse sind in der Halle hinter der EXOTICA Börse zu finden. Verhungern wird niemand – der umfangreiche Gastronomiebereich kommt in die zweite Halle, bekommt mehr Platz und  viel mehr Sitzgelegenheiten.

Das Speisenangebot wird ebenfalls erweitert – was bleibt ist die hohe Qualität Österreichs bester Foodtrucks. Von der Wagyu Bratwurst über Burger, Hot Dogs, Wiener Köstlichkeiten bis zum original ungarischen Baumkuchen gibt’s dort alles an Leckereien. Das Gastro Geruchsproblem von 2023 wurde noch während der Messe analysiert, die Schuldigen ausfindig gemacht und entsprechende Maßnahmen umgesetzt damit das nicht mehr vorkommt. 

Haustiermesse Wien am 2. März 2024 von 10 Uhr bis 18 Uhr
am 3. März 2024 von 10 Uhr bis 18 Uhr
Marx Halle Wien Karl-Farkas-Gasse 19
1030 Wien
marxhalle@hey-u.com
01/888 55 25