×
25. Mai 2024
Feste Sport

„Splash in den See“ in der St. Martins Therme & Lodge

Dame in weißem Kleid beobachtet Mann in Badehose im See, sie steht mit dem Rücken zur Kamera
Dem kühlen Wetter zum Trotz startet die St. Martins Therme & Lodge die Badesee-Saison am 21. April mit einem Splash Mob. © St. Martins Therme & Lodge / Leander Khil

In Frauenkirchen, im sonnenverwöhnten Burgenland, bereitet sich die St. Martins Therme & Lodge auf einen kühlen Start in die Badesaison vor. Am 21. April lädt das Resort der VAMED Vitality World mit einem „Splash Mob“ alle Mutigen dazu ein, den 8 Hektar großen Badesee zu erobern.

Trotz möglicher frischer Temperaturen verspricht General Manager Martin Adelwöhrer einen herzlichen Empfang für alle, die sich ins erfrischende Nass trauen. Als Belohnung winken ein 1+1 Gutschein für den nächsten Thermen-Aufenthalt, wärmende Orangen-Ingwer Shots und kleine Preise für die Mutigen.

Der sogenannte „Splash Mob“ ins kühle Nass startet pünktlich um 14 Uhr. Eingeladen sind alle Gäste und Besucher der St. Martins Therme & Lodge. Mit der Eröffnung des Sees wird auch die „Südsee-Insel Summer Island“ eingeweiht, und das Strandfeeling vor den Toren Wiens beginnt bereits im April.

St. Martins - Splashmob 21. April 2024 um 14 Uhr
St. Martins Therme & Lodge | Burgenland Im Seewinkel 1
7132 Frauenkirchen
therme@stmartins.at
02172/20 500
https://www.stmartins.at/