×
29. Mai 2024
Eventlocations

Ritterburg Lockenhaus

Blick auf Burg Lockenhaus
Die Ursprünge der Burg gehen auf das 13. Jahrhundert zurück. © FB

Die Ritterburg Lockenhaus ist eine historische Burganlage im Burgenland. Sie befindet sich in der Gemeinde Lockenhaus. Die Burg hat eine lange und reiche Geschichte und ist ein bedeutendes Kulturerbe der Region. Die Ursprünge der Burg gehen auf das 13. Jahrhundert zurück. Sie wurde von den Rittern von Lockenhaus, einer ungarischen Adelsfamilie, erbaut und diente ursprünglich als Festung zur Verteidigung der Grenze zwischen Ungarn und Österreich. Im Laufe der Jahrhunderte wechselte die Burg mehrmals den Besitzer.

Die Ritterburg Lockenhaus ist ein beeindruckendes Beispiel für mittelalterliche Burgarchitektur. Die Anlage besteht aus verschiedenen Gebäuden, Wehrtürmen, Mauern und Innenhöfen. Sie wurde im Laufe der Zeit mehrmals umgebaut und erweitert, wobei Elemente aus verschiedenen Epochen erkennbar sind. Die Ritterburg Lockenhaus hatte historisch gesehen eine wichtige Rolle als Verteidigungsanlage und später als Sitz verschiedener Adelsfamilien. Im Laufe der Zeit wurden auch kulturelle und künstlerische Veranstaltungen auf der Burg abgehalten.

Ritterburg Lockenhaus Lockenhaus-Schlossberg
7442 Lockenhaus
rezeption@ritterburg.at
02616/2394