×
20. Mai 2024
Bücher & Medien

Gérôme Ehrler und sein Buch

Sonnenschein mit Tiefgang: Der Schweizer Gérôme Ehrler sprüht vor Energie und smartem Witz. Als Schauspieler und Comedian ist er auf der Bühne daheim. Nun brachte der sympathische Künstler sein erstes Buch „Wegweiser für Träumende“ heraus und trifft damit den Nerv der Zeit.

Gerome Ehrler in lässiger Pose mit grünem T-Shirt und roter Cordhose vor grauem Hintergrund.
Comedian und Schauspieler Gérôme Ehrler ist jetzt auch Autor. © Daniel Willinger

Quo vadis, Leben?

Mit 21 beschloss Gérôme Ehrler, seinen ernüchternden Banker-Job zu quittieren. Er setzte alles auf eine Karte, zog nach Wien und studierte Schauspiel. Vier Jahre später spielte Gérôme Ehrler am Burgtheater. Der Weg war kein linearer, Rückschläge und Ängste inklusive. Davon inspiriert, kreierte das Multitalent seinen eigenen Kompass. Das Ergebnis intensiver Beschäftigung mit Motivation und Resilienz verpackt Ehrler in einen Ratgeber, der mit schlüssigem Mentoring und Schmunzel­garantie an große Lebensfragen ­he­ranführt.

Wo ein Traum, da ein Weg

Alltagstauglichkeit ist dem Autor wichtig: „Ich habe Hunderte Bücher zum Thema gelesen. Danach war ich motiviert, wusste aber immer noch nicht, wie’s geht – oder es war so trocken geschrieben, dass ich nach zwei Seiten aufgab. Deshalb bringt mein Buch zum Lachen, die Poesie berührt das Herz und durch die schrittweise Anleitung kann man das neue Wissen praktisch umsetzen.“ 

Für die Austro-Buchpremiere am 8. Oktober im Wiener Spektakel kehrt er freudig zurück in die Stadt, in der sein Traum wahr wurde: „Hier durfte ich wertvolle Erkenntnisse sammeln und spannende Menschen treffen – und ­darum geht’s doch beim Verwirklichen seiner Träume!“

Gérôme Ehrler: Wegweiser für Träumende

Zum Buch ISBN 978-3-033-09090-3, 29,90

Mehr über den Autor