×
26. Mai 2024
Familie

Daniela Winkler über die neue Family & Kids Area

Das Golser Volksfest hat heuer nicht nur musikalische Highlights, einen Vergnügungspark, eine Wirtschaftsmesse und Kulinarik zu bieten. Erstmals gibt es auch eine Family & Kids Area mit kostenloser Kinderbetreuung von 16 bis 21 Uhr. schauvorbei hat Familienlandesrätin Daniela Winkler, die die Neuerung mit Bürgermeister Kilian Brandstätter vorgestellt hat, dazu befragt.

Daniela Winkler steht mit zwei Mädchen vor einem Plakat zum Golser Volksfest
Daniela Winkler (l.) freut sich auf die Premiere der Family & Kids Area am Golser Volksfest. © Büro der Landesrätin

Warum war es Ihnen wichtig, heuer erstmals eine Family & Kids Area am Golser Volksfest einzurichten?
Daniela Winkler: Das Burgenland bietet einen umfangreichen Service und breite Unterstützung in vielen Bereichen. Dieses Angebot ist, insbesondere in Zeiten der enormen und anhaltenden Teuerungen, speziell für Familien von großer Bedeutung. Daher nützen wir publikumswirksame Veranstaltungen wie das Golser Volksfest oder die Inform Oberwart, um die Menschen darüber zu informieren und um über familienrelevante Themen aufzuklären. Wir haben zwar zahlreiche Informationskanäle und -plattformen, wollen aber auch den direkten Kontakt. Ein persönliches Gespräch mit Infos aus erster Hand kann durch nichts ersetzt werden.

Was bietet die Family & Kids Area und von wem werden die Kinder betreut? 
Daniela Winkler: Die Kinderbetreuung wird während der gesamten Dauer des Volksfests zur Verfügung stehen und ein breites Spektrum an altersgerechten Aktivitäten und Spielen anbieten, wie etwa eine Zaubershow, Ratespiele, Kinderschminken, Mitmach-Shows, Spiele und sportliche Aktivitäten mit ausgebildeten Trainerinnen und Trainern, jede Menge Musik und vieles mehr.

Das heißt, die Kinder erleben eine abwechslungsreiche, lustige und interessante Zeit, während die Eltern in Ruhe das Ausstellungsgelände durchkämmen oder das vielfältige Informations- und Unterhaltungsangebot in Anspruch nehmen können. Die Eltern haben somit die Möglichkeit, unbesorgt das Volksfest zu genießen, während ihre Kinder in sicheren Händen sind. Die professionelle Kinderbetreuung ist übrigens kostenlos.

Welchen Bezug haben Sie persönlich zum Golser Volksfest?
Daniela Winkler: Das Golser Volksfest ist seit Jahrzehnten ein Publikumsmagnet. Mit seinem umfangreichen Programm spricht es natürlich auch sehr stark die jungen Menschen an. Ich bin seit meiner Kindheit Stammgast in Gols und freue mich auch heuer wieder sehr darauf.

Auf welche Programm-Highlights freuen Sie sich besonders?
Daniela Winkler: Zum einen sind sehr viele der aktuell namhaftesten Interpreten aus der Musikbranche da, die einen Besuch zum Erlebnis machen. Zum anderen treffe ich dort so viele Menschen, die ich kenne, oder lerne neue kennen, worauf ich mich auch sehr freue. Als Politikerin ist man bei solchen Anlässen ganz nah bei den Menschen. Aus diesen Begegnungen kann ich sehr viel für meine Arbeit mitnehmen.

Danke für das Gespräch.

Tipp: Am Mittwoch ist das Team der Burgenland Family Card gemeinsam mit Ansprechpartnern des Familienreferats am Golser Volksfest vor Ort.