×
18. April 2024
Österreich Reise

Bunter Frühling in der Oststeiermark

Der „Garten Österreichs“ blüht gerade so richtig auf. Das Naturschauspiel lockt in der buntesten Jahreszeit zu einem Ausflug der besonderen Art.

Blühende Bäume vor der Wallfahrtskirche Pöllauberg im Naturpark Pöllauer Tal
Blühende Bäume vor der Wallfahrtskirche Pöllauberg im Naturpark Pöllauer Tal © Ewald Neffe/Tourismusverband Oststeiermark

Das Erwachen der Natur in der Oststeiermark berührt und verzaubert. An Waldlichtungen, auf Almwiesen und in Obstgärten trumpft die Natur mit überzeugender Inszenierung auf. Postkartenpanorama, Blütenmeere, Naturdüfte, regionale Genussspezialitäten, märchenhafte Wanderwege, traditionelle Dörfer, echtes Kunsthandwerk und die Moderne der Städte – all das und noch viel mehr bietet der „Garten Österreichs“. 

Spaziergänge, Wanderungen und Radtouren im malerischen Hügelland bis hoch in luftige Höhen mit Blick in die Weite der Landschaft beleben. Der einzigartige Duft der unterschiedlichen Obstbäume und bunten Blumen verzaubert bis in den Mai hinein. Ein echtes Farbenspiel ist die Blüte der Apfel- und Hirschbirnbäume ­sowie der Krokusse und Löwenzahnblumen. Tausende Frühlingsknotenblumen kann man wiederum im Mühlwald bei Etzers­dorf bewundern. Und in Großsteinbach blüht immer vor Ostern die streng geschützte Schachblume.

Events im Frühling

Mit zwei ganz besonderen Veranstaltungen wird der Frühling in der Oststeiermark eingeläutet. Im Apfeldorf Puch wird am Sonntag, dem 28. April, das ­traditionelle Apfelblütenfest gefeiert. Der Höhepunkt der Apfelblüte ist dabei ein einzigartiger Augenschmaus. Apropos Schmaus, der steht bei einer anderen Veranstaltung hoch im Kurs: Unter dem Motto „Frühlingsfrische Kulinarik“ ­laden nämlich die Almenland-Wirte von 1. bis 12. Mai zu den Löwenzahnfest­tagen. Das Programm bietet Wanderungen, Führungen, Workshops und jede Menge Genuss.

Mehr Infos über Veranstaltungen in der Oststeiermark unter www.oststeiermark.com

Tourismusverband Oststeiermark Schloss 1
8225 Pöllau
info@oststeiermark.com
03335/471 47
https://www.oststeiermark.com