×
29. Mai 2024
Österreich Reise

The Resort: „Wir setzen neue Maßstäbe“

Mit „The Resort“ komplettiert der Andauer Top-Winzer seine Vision von Tourismus auf höchstem Niveau. Sein neues Hotel folgt seiner bewährten Erfolgsformel – Qualität und Perfektion bis ins kleinste Detail.

Erich Scheiblhofer entspannt auf einem der Betten im Resort sitzend.
Entspannung pur: The Resort verspricht höchsten Komfort und angenehme Stunden. © Andrew Rinkhy

Heute kommen die ersten Gäste, für mich ist das der schönste Tag überhaupt“, sagt Erich Scheiblhofer und strahlt, als er uns durch sein neues Wein-Wellness-Erlebnis-Resort in Andau führt. Wer den erfolgreichen Winzer kennt, braucht eigentlich keinen Rundgang zu machen, um zu erahnen, auf welchem Level sein neuestes Projekt umgesetzt worden ist. Mit einer riesigen zentralen Lobby, 118 Zimmern und ­einem rund 4.000 Quadratmeter großen Spa-Bereich verfügt das 4****Superior-Hotel nicht nur über internationale Größendimensionen. Kompromisslose Qualität ist bis ins kleinste Detail spürbar. Hinter dem Interieur stehen Top-Marken wie Moroso, Potocco und Rolf Benz. Die Stühle und Lampen wurden eigens für Scheiblhofer designt. Der erste Eindruck? Weitläufig, aber gemütlich und persönlich. Der Mix aus Eichenholz, gediegenen Farben, jeder Menge Pflanzen und moderner Technik unterstreicht den insgesamt stylish-eleganten Look. 

Job- und Tourismusmotor

Herausforderungen wie die allgemein schwierige Buchungslage im Tourismus und den Fachkräftemangel kennt Scheiblhofer nur vom Hörensagen. „Das liegt erstens daran, dass viele die Marke Scheiblhofer bereits seit Jahren kennen und schätzen. Wir haben zahlreiche Anfragen erhalten, als es noch nicht einmal Fotos auf der Website gab. Zweitens hatten wir kein Problem, Fachkräfte zu finden, weil wir ein familienfreund­licher Betrieb sind. Wir bieten ganzjährige Anstellungen und die Fünf-Tage-Woche ist uns heilig. Saisonjobs sind nicht mehr attraktiv.“ 120 Mitarbeiter hat der Winzer für „The Resort“ aufgenommen – profitieren wird aber die gesamte Region.

„The Resort“ Zahlen

  • 118 Zimmer in acht Kategorien von Superior Room bis Presidental Suite – ab 290 Euro/Nacht.
  • 4.000 Quadratmeter großer Spa-Bereich mit Indoor- und Outdoor-Pool, Saunalandschaft und Youngstar Waterworld.
  • Hauseigenes Restaurant mit-internationalen kulinarischen Highlights, zwei Bars.
  • Veranstaltungsräumlichkeiten mit modernster Seminar- und Eventtechnik.