×
23. April 2024
Schau Schau

Alfons Haider präsentiert Bühnenbild von „My Fair Lady“

Vier Monate vor der Premiere von „My Fair Lady“ auf Europas größter Seebühne gewährte Intendant Alfons Haider erste Einblicke in die Produktion. Dabei präsentierte er nicht nur das Bühnenbild von Walter Vogelweider, das von einem 25 Meter hohen Big Ben überragt wird. Er ging auch auf die Ergebnisse einer aussagekräftigen Befragung von marketmind ein. Demnach machen das Bühnenbild, das Ambiente am Neusiedler See und die Künstler das „Mörbisch-Erlebnis“ aus. Und: Der Gesamteindruck der Besucher liegt seit vielen Jahren stabil auf dem hervorragenden Mittelwert von 1,4 auf der Schulnotenskala.

© Kristian Bissuti