×
29. Mai 2024
Stars

Josh. feiert den Sommer mit neuer Single

Josh. kommt heuer aufs Golser Volksfest und hat viele neue Songs im Gepäck. Dazu gehört unter anderem der Track „Martina“. Im schauvorbei-Interview gibt der Künstler Einblicke in seine weiteren Pläne für 2023 – und dazu gehört auch ein neues Album.

Josh. liegt am Rücken mit einem Fuß angewinkelt, den anderen ausgestreckt in die Luft auf einer steinernen Brüstung. Im Hintergrund sieht man eine Wiese und grüne Bäume.
Josh. startet mit der neuen Single Martina in den Sommer. © Carina Antl

Mit Sommerhits wie „Expresso & Tschianti“ und Festl-Dauerbrennern wie „Cordula Grün“ begeistert Josh. bereits seit 2014 seine Fans. Heuer dürfen sie sich auf frisches Popcorn in seiner musikalischen Manege freuen, denn sein neues Album wird endlich veröffentlicht. Dazu stehen eine Reihe großartiger Events in seinem Terminkalender – mitunter sein Auftritt am Golser Volksfest am 11. August.

Du kommst gerade aus einer intensiven Songwriting-Phase. Wann dürfen wir uns auf neue Songs bzw. sogar auf ein neues Album freuen?
Schon ganz bald! Am 22. September kommt mein neues Album „Reparatur“ heraus. Ich freue mich riesig, es endlich zu veröffentlichen. 

Vor kurzem wurde der Song „Martina“ veröffentlicht. Woher stammt die Idee und gibt es eine Geschichte dazu?
Ich finde es einfach sehr amüsant, dass man in Wien oft so grantig ist. Ich schließe mich selbst da überhaupt nicht aus, denn ich bin auch so ein richtiger Wiener. Die Freundlichkeit am Land mag ich immer sehr, sehr gerne und deshalb wollte ich einfach mal einen Song schreiben, der dieses ganze Thema ein wenig humorvoll behandelt. 

Wie kam es zur Zusammenarbeit mit Bernhard Speer und dem Podcast Eins Komma zwei Kamille“?
Das hat sich vor eineinhalb Jahren ergeben. Wir haben uns kennengelernt und irgendwann beide gesagt, dass wir mal einen Podcast machen wollen. Dann war schnell die Idee da, das gemeinsam anzugehen. Wir haben einfach Spaß dabei und verspüren keinen Druck, irgendeinen Erfolg damit zu haben. Wir machen das nur für uns selbst.

Welche Meilensteine sind heuer noch geplant?

Am 22. September das Album, im Oktober noch eine kleine Hallentour durch Österreich, im November eine Deutschland-Tour. Langweilig wird es in den nächsten Monaten also nicht. 

Worauf freust du dich am Golser Volksfest am meisten?
Auf die Bühne und die Menschen. Ich habe gehört, dass die Stimmung immer sehr gut ist und da freut man sich natürlich auf das Konzert. 

Was ist deine liebste Jahreszeit?
Ein sonniger Tag im Herbst. Da habe ich das Gefühl, dass sich die Natur und mein Kopf am ähnlichsten sind.

Wofür würdest du um drei Uhr nachts aufstehen?
Für meine Freunde oder um den ersten Flieger in die Sonne zu bekommen. Dafür habe ich nur leider selten Zeit. 

Welche Schlagzeile willst du noch über dich lesen?
„Josh.s zehntes Album ist eines der besten, das er je geschrieben hat“  – Das würde bedeuten, dass meine Musik nicht belanglos wird. Das wäre mein Traum.

Danke für das Gespräch!