×
15. April 2024
Bühne

„Evita“ auf der Felsenbühne Staatz

Felsenbühne Staaz, Bühnenbild AIDA 2011
In den vergangenen Jahren wurden auf der Festivalbühne Staatz bereits Musicalhits wie AIDA, Zorro und Sister Act aufgeführt. © Harald Schillhammer

Mit dem Musicalwelterfolg „Evita“ kehrt von 19. Juli bis 10. August 2024 eines der bekanntesten und erfolgreichsten Werke des Autorenteams Andrew Lloyd Webber und Tim Rice zurück auf die Felsenbühne Staatz.

Das Musical Evita erzählt die spannende und dramatische Geschichte vom Aufstieg der jungen Schauspielerin Eva Duarte zur späteren Gattin des argentinischen Präsidenten Juan Perón. Komponist Andrew Lloyd Webber und Librettist Tim Rice schufen für dieses Werk einige ihrer erfolgreichsten und schönsten Lieder, wie „High flying, adored“, „Oh what a circus“, „Buenos Aires“ und natürlich den Megahit „Don´t cry for me Argentina“.

In einer aufwendigen Neuinszenierung bringen Intendant und Regisseur Werner Auer und sein Team das Meisterwerk zum zweiten Mal auf die eindrucksvolle Open Air Bühne der Felsenbühne Staatz. Tickets gibt für „Evita“ es hier.

Evita am 19. Juli 2024 um 20.30 Uhr
am 20. Juli 2024 um 20.30 Uhr
am 25. Juli 2024 um 20.30 Uhr
am 26. Juli 2024 um 20.30 Uhr
am 27. Juli 2024 um 20.30 Uhr
am 1. August 2024 um 20.30 Uhr
am 2. August 2024 um 20.30 Uhr
am 3. August 2024 um 20.30 Uhr
am 9. August 2024 um 20.30 Uhr
am 10. August 2024 um 20.30 Uhr
Felsenbühne Staatz 2134 Staatz-Kautendorf

felsenbuehne.staatz@aon.at
0676/ 462 20 50
https://www.felsenbuehne-staatz.at/