×
15. April 2024
Bühne

La Bohème

Bühnenbild von La Boheme. Im Hintergrund Häuser mit beleuchteten Fenstern. Viele Menschen, Marktstände im Vordergrund
JunHo You übernimmt die Rolle des Rodolfo, Olesya Golovnev spielt Mimì. © Wiener Staatsoper/ Michael Pöhn

Ab 16. November 2023 präsentiert die Volksoper Wien Puccinis Klassiker „La Bohème“. Die Oper erzählt die Liebesgeschichte von Mimì und Rodolfo vor dem Hintergrund des Milieus der Pariser Künstler, Studenten, Näherinnen und Prostituierten.

Für den Dichter Rodolfo und seine Künstlerfreunde ist das Leben nur ein Spiel, mit dem sie der Bourgeoisie entfliehen können. Aber als seine neu gefundene Liebe Mimì krank ist und im Sterben liegt, nimmt das Leben eine andere Form an und wird plötzlich sehr real.

Für diese Neueinstudierung zeigt die Volksoper Wien Harry Kupfers (1935 – 2019) legendäre Inszenierung in italienischer Sprache.

Bereits im vergangenen Jahr erhielt „La Bohème“ von diversen Zeitungen durchwegs positive Kritiken.

La Bohème am 16. November 2023 um 19 Uhr
am 26. November 2023 um 17 Uhr
am 30. November 2023 um 19 Uhr
am 6. Dezember 2023 um 19 Uhr
am 9. Dezember 2023 um 19 Uhr
am 12. Dezember 2023 um 19.30 Uhr
am 22. Dezember 2023 um 19 Uhr
am 28. Dezember 2023 um 19 Uhr
am 2. Januar 2024 um 19 Uhr
Volksoper | Wien Währinger Straße 78
1090 Wien
tickets@volksoper.at
01/513 15 13
https://www.volksoper.at/