×
15. April 2024
Feste Kulinarik

Der Wiener Vegan Ball

Tänzerpaare posieren für die Kamera. Damen in grün, Herren in schwarz, alle reichlich mit Glitzer/Perlen/Pailetten bestückt
Beim Wiener Vegan Ball verzichten alle DJs zugunsten der Benefizaktion auf ihr Honorar. © Melanie Reinisch

Nach einer pandemiebedingten Pause ist der beliebte Wiener Vegan Ball wieder zurück. Schon seit 2013 gilt er als Fixpunkt im Wiener Ballkalender, diesmal findet er am 19. Januar 2024 erstmals im Hotel Hilton Vienna Park statt. Vegan muss man als Gast nicht zwingend sein, jede Person, die gerne das Tanzbein schwingt und köstlich speisen möchte, ist bei diesem Ball bestens aufgehoben.

Laut EU Smart Protein Report leben in Wien 100.000 Menschen vegan. Das wird bei schwungvoller Musik, stilvollem Ambiente und pflanzlichen Genüssen gefeiert. Ein exklusives 4-Gänge-Menü von Ademir Husagic und Gast-Chefkoch Luca Sordi aus Italien garantiert pflanzliche Küche auf höchstem Niveau. Dazu passende rein pflanzliche Speisen und Cocktails werden den ganzen Abend lang an der Snackbar serviert. 

Als besonderes Highlight erwartet die Gäste ein Live-Auftritt von Musical-Star Stefanie Mayer, die dem österreichischen Publikum vor allem durch ihre Starmania-Performance von 2021 bekannt ist.

Der Erlös des Wiener Vegan Balls kommt zu 100 % dem gemeinnützigen Projekt Vegucation, einem Bildungsprojekt in berufsbildenden Schulen, zugute. Außerdem stellt das Event den feierlichen Höhepunkt der 2024 erstmals auch in Österreich stattfindenden Veganuary-Kampagne dar. Diese möchte Menschen dazu bewegen, im Januar einen rein pflanzlichen Lebensstil zu pflegen.

Tickets für den Wiener Vegan Ball gibt es hier.

Wiener Vegan Ball am 19. Januar 2024 von 18.30 Uhr bis 02 Uhr
Hilton Vienna Park | Wien Am Stadtpark 1
1030 Wien
info@vegan.at
01909/21 01
https://www.hilton.com/de/hotels/viehitw-hilton-vienna-park/