×
28. Mai 2024
Konzert

Insieme: Italo-Pop nonstop

„Insieme“ singen Italo-Pop nonstop. Jeder Song zum Mitsingen. Jeder Song ein Hit. Am 9. September 2023 treten sie wieder einmal im Burgenland auf – im Kultur Kongress Zentrum Eisenstadt.

Die Sängerinnen und Sänger von Insieme auf einer Bühne. Im dahinter das jubelnde Publikum
Erik Arno, Monika Ballwein, Christian Deix und Rene Velazquez-Diaz sind „Insieme“ © Alexander Haas

„Insieme“ und „Die Fabelhaften Pizza-Boys“ gibt es seit 2012. 2008 bei „Ti Amo“, dem ersten Teil der erfolgreichen Mafia-Comedy des Wiener Metropol, kreuzten sich die Wege von Erik Arno, Christian Deix und Rene Velazquez-Diaz. Nach dem fulminaten Erfolg einer Galaveranstaltung im Herbst 2011, bei der die drei Akteure einige der Italo-Hits aus „Ti Amo“ in Originalversion zum Besten gegeben hatten, wurde die Idee einer eigenständigen Show geboren: „Die Italienische Nacht“. Diese fand im Jänner 2012 ihre erste Aufführung. Christian Deix, der kreative Kopf der Gruppe, holte schließlich noch die Sängerin und Vocalcoach Monika Ballwein ins Team. Im Herbst 2012 stand das Ensemble zum ersten Mal gemeinsam auf der Bühne des Wiener Metropol.

Gemeinsam mit ihrer Begleitband „Die Fabelhaften Pizza-Boys“ präsentieren „Insieme“ Italo-Pop nonstop. Der musikalische Bogen ihrer Show „Die Italienische Nacht“ spannt sich von Al Bano bis Adriano, von Laura Pausini bis Gianna Nannini und von Ramazzotti bis Pavarotti. Jeder Song zum Mitsingen. Jeder Song ein Hit. Von Volare bis Azzurro. Natürluch Insieme und Gloria. Von Piccola e fragile bis Gente di mare. Buona domenica bis Ti amo sowieso. Und natürlich von Maledetta primavera bis Nessun dorma.

Tickets für „Die italienische Nacht“ in Eisenstadt

Insieme - La Notte Italiana - Die italienische Nacht am 9. September 2023 um 19.30 Uhr
Kulturzentrum Eisenstadt Franz Schubert-Platz 6
7000 Eisenstadt
eisenstadt@kulturzentren.at
02682/719 10 00