Waldquelle Mineralwasser sucht die schönsten Plätze Österreichs

Fünf Personen stehen rund um einen Stein und präsentieren Wasser

Bei der feierlichen Eröffnung der Waldquelle Kraftquelle an der Burgruine Landsee im Mittelburgenland, wurde ein neuer Picknickplatz eingeweiht und ein Kraftquellenweg angekündigt. Die Burgruine, am Fuß des erloschenen Vulkans Pauliberg gelegen, dient als natürliche Quelle des Mineralwassers, dessen Mineralisierung in den Tiefen des Berges stattfindet. In Zusammenarbeit mit dem ORF sucht Waldquelle im Rahmen ihrer Initiative „Kraftquelle“ nach den schönsten Orten im Burgenland und in ganz Österreich, um “MEINE KRAFTQUELLE” im Juni 2024 zu küren.

Wie geht gute Mitarbeitermotivation?

Kollegen geben in einem Stuhlkreis die Hände zusammen

Mitarbeitermotivation umfasst sowohl extrinsische Anreize wie Gehaltserhöhungen und Anerkennungen als auch intrinsische Faktoren, die vom eigenen Interesse an der Arbeit und dem Gefühl der Erfüllung herrühren. HR-Managerin Nicole Schlosser hebt hervor, dass motivierte Mitarbeiter oft engagierter sind und positiv zur Teamdynamik beitragen, während unmotivierte Arbeitnehmer höhere Kosten und Beeinträchtigungen der Arbeitsabläufe verursachen können. Sie betont die Bedeutung einer Umgebung, die die Motivation aufrechterhält, durch die Anerkennung individueller Stärken und die Unterstützung bei der karrierefördernden Entwicklung.

Finde den Beruf, der wirklich zu dir passt

Rote Schuhe stehen auf grünem Boden mit drei Pfeilen darauf

Die richtige Berufswahl bleibt eine herausfordernde Entscheidung, verstärkt durch vielfältige Berufsmöglichkeiten in einer dynamischen Welt. Eine durchdachte Herangehensweise, die Selbstreflexion, eine sorgfältige Recherche und das Sammeln praktischer Erfahrungen beinhaltet, kann maßgeblich dazu beitragen, den Beruf zu finden, der zu einem passt. Zusätzlich bietet das Netzwerken und die Inanspruchnahme professioneller Berufsberatung wertvolle Unterstützung bei der Berufsfindung.

5 gute Gründe für eine Lehre

Lehre: Menschen lernen vor einem Computer.

Gut ausgebildete Fachkräfte sind gefragter denn je, und eine abgeschlossene Lehre eröffnet eine Vielzahl von Karrierewegen, von Fachkarrieren bis hin zur Selbstständigkeit. Eine praxisnahe Ausbildung am Arbeitsplatz, kombiniert mit betrieblicher Praxis, macht die Lehre zu einer attraktiven Wahl für praxisorientierte Lerner. Faktoren wie die finanzielle Unabhängigkeit von jungen Menschen, die Bedeutung einer fundierten Ausbildung angesichts des Fachkräftemangels und die Vielfalt an Karrierechancen nach Abschluss einer Lehre unterstreichen die Vorteile dieses Bildungsweges.

Restaurant Zur blauen Gans: Regionale Küche mit Urlaubsflair

Heller Speisesaal in einem Restaurant

Passend zur wärmeren Jahreszeit setzen Eigentümer Bernhard Göschl und Küchenchef Oliver Wiegand im Restaurant Zur blauen Gans in Weiden am See auf Regionalität und Modernität, eingebettet in eine idyllische Atmosphäre am Neusiedler See. Das seit 1990 bestehende Restaurant, das nach mehrfachen Pachtphasen seit 2018 wieder vom Eigentümer selbst betrieben wird, bietet Speisen aus regionalen saisonalen Lebensmitteln und legt einen besonderen Fokus auf regionalen Fisch. Chefkoch Oliver Wiegand interpretiert traditionelle Gerichte neu und stellt Qualität und Authentizität in den Vordergrund seiner kulinarischen Kreationen, wie zum Beispiel Beef Tatar mit Ingwer-Mayonnaise oder gebratene Makrele mit Curry-Cocosbohnen.

Tipps für ein überzeugendes Motivationsschreiben

Frau sitzt am Schreibtisch vor Fenster und denkt lächend nach

Ein überzeugendes Motivationsschreiben bietet dem Bewerber die Möglichkeit, sich unter vielen Mitbewerbern positiv zu distanzieren, indem persönliche Informationen und Stärken, die zur angestrebten Position passen, betont werden. Das Schreiben sollte maximal eine DIN A4-Seite umfassen und klar strukturiert sein, um die wichtigsten Punkte übersichtlich zu präsentieren, und es muss individuell auf das jeweilige Unternehmen angepasst sein, um echtes Interesse zu zeigen. Außerdem wird geraten, das Motivationsschreiben personenspezifisch und authentisch zu gestalten, da Personalentscheider häufig vorformulierte und durch künstliche Intelligenz erzeugte Formulierungen erkennen können.

Die 10 gefragtesten Zukunftskompetenzen im Job

Arbeitskollegen sitzen am Tisch für eine Besprechung zusammen

Die Bedeutung von lebenslangem Lernen nimmt für Berufstätige und Arbeitssuchende zunehmend zu, vor allem angesichts der Fortschritte in Künstlicher Intelligenz und neuen Technologien. Einige der gefragten Zukunftskompetenzen in der Arbeitswelt beinhalten Soft Skills wie Flexibilität, Kommunikationsfähigkeit und Teamfähigkeit. Darüber hinaus wird die Fähigkeit, mit KI-Anwendungen zu arbeiten, als wichtiger „Hard Skill“ angesehen, der in vielen Branchen immer relevanter wird.

Richtig liegen – Tipps für einen erholsamen Schlaf

Mann schläft in Seitenposition im Bett.

Morgens ausgeruht aufzuwachen erfordert die richtige Schlafposition sowie geeignetes Bettzubehör, wie eine individuell angepasste Matratze und einen passenden Kopfpolster. Eine gesunde Schlafposition zwischen Rücken-, Seiten- und Bauchschlaf sorgt für eine entspannte Wirbelsäule, Bandscheiben und Rückenmuskulatur. Die Wahl der richtigen Matratze und Schlafposition hängt stark von individuellen Faktoren wie Gewicht, Größe und bevorzugtem Schlafstil ab, wobei eine nicht passende Ausrüstung zu Nackenverspannungen, Sodbrennen, Schnarchen oder Rückenschmerzen führen kann.

11 Naturparadiese: Wo der Frühling am schönsten ist

Familie geht an einem sonnigen Tag im Frühling im Wald spazieren

Die Niederösterreichische Wachau, bekannt für ihre Marillenblüte und südliches Flair, zieht mit ihrer UNESCO-geschützten Landschaft viele Besucher an und bietet abwechslungsreiche Wanderrouten. Der Naturpark Geschriebenstein im Burgenland, ein Paradies für Outdoor-Fans, bietet über 500 Kilometer Wander- und Fahrradwege in einer landschaftlich einzigartigen Mischung aus Wald, Trockenrasen und Weingärten. Die Krimmler Wasserfälle in Salzburg, die höchsten in Europa, bieten im Frühling eine spektakuläre Kulisse und sind dank ihres Wasserfallweges ein beliebtes Ausflugsziel.

Nachhaltiger Frühjahrsputz – ja, das geht!

Frau hält Tablett mit natürlichen Reinigungsmitteln

Der Frühjahrsputz ist eine Tradition, weil in früheren Zeiten die Wohnungen mit Kohle geheizt wurden und wenig gelüftet wurde, was zu erheblichen rußigen Ablagerungen führte. Effiziente Planung und das Ausmisten von Dingen, die man ein Jahr lang nicht benutzt hat, sind effektive Strategien für den Frühjahrsputz. Umweltschonende Putzmittel wie Essig, Zitronensäure und Natron können konventionelle chemische Reiniger ersetzen und sind sowohl kostengünstig als auch umweltschonend.