×
23. April 2024
Ausstellung

Joel Sternfeld: American Prospects

Joel Sternfeld | The Space Shuttle Columbia lands at Kelly Lackland Air Force Base, San Antonio, Texas, aus der Serie: American Prospects, März 1979 | Albertina, Wien – Schenkung Joel Sternfeld
The Space Shuttle Columbia lands at Kelly Lackland Air Force Base, San Antonio, Texas, aus der Serie: American Prospects, März 1979 | Albertina, Wien – Schenkung Joel Sternfeld © Joel Sternfeld

Joel Sternfeld zählt zu den wichtigsten Vertretern der New Color Photography, die in den 1970er-Jahren die Farbe für die Kunstfotografie entdeckten. Als kritischer Beobachter reist Sternfeld über Jahre hinweg durch die USA und hält in umfangreichen Serien das Land und seine Bewohner und Bewohnerinnen in all ihren Eigenheiten und Widersprüchen fest.

In seiner grandiosen Serie American Prospects (1978-86) widmet er sich der Beziehung des Menschen zu der von ihm geprägten amerikanischen Landschaft. Die in brillanten Farben festgehaltenen alltäglichen und oftmals skurrilen Begebenheiten zeigen nicht nur die zunehmend wirtschaftlich erschlossene und von Umweltschäden bedrohte Natur, sondern erlauben auch Rückschlüsse auf die sozial-politischen Zustände der Zeit.

American Prospects ist Teil einer kapitalen Schenkung an die Albertina, die in dieser Ausstellung zum ersten Mal auszugsweise präsentiert wird.

Die Ausstellung ist von 27. September 2023 bis 21. April 2024 in der Albertina zu sehen.

Joel Sternfeld: American Prospects von 27. September 2023 bis 21. April 2024
Albertina Albertinaplatz 1
1010 Wien
info@albertina.at
01/534 83 0