×
20. April 2024
Sport

Frauen Handball Europameisterschaft 2024

Womens EHF Euro 2024

Ein Spiel der österreichischen Frauenhandball Mannschaft
2024 wird zum ersten Mal die Frauen Handball Europameisterschaft in Österreich ausgetragen. © DIENER | Carsten Harz

Am 28. November 2024 erfolgt der Startschuss zur Women´s EHF EURO 2024, der größten Europameisterschaft der Frauen aller Zeiten. Unter dem Motto „Catch the spirit“ wird diese EURO erstmals, gemeinsam mit Ungarn und der Schweiz, auf österreichischem Boden ausgerichtet.

Österreich ist dabei Hauptveranstalter, so finden neben zwei Vorrunden in Innsbruck, eine Hauptrunde und als Highlight auch die Semifinali und das Finale in der Wiener Stadthalle statt. Somit werden die aktuell besten Handballerinnen Europas in der österreichischen Bundeshauptstadt auflaufen. Fest steht auch, dass sowohl das österreichische als auch das deutsche Nationalteam, bei erfolgreicher Hauptrunden-Qualifikation, in Wien zu sehen sein werden.

Die Spieltage der Hauptrunde in Wien sind der 5., 7., 9. und 11. Dezember 2024, die Semifinali und das Spiel um Platz 5 steigen am Freitag, dem 13. Dezember. Das kleine und das große Finale der Frauen Handball Europameisterschaft gehen am Sonntag, dem 15. Dezember 2024 in Szene.

Frauen Handball Europameisterschaft 2024 von 5. Dezember 2024 bis 15. Dezember 2024 von 12 Uhr bis 12 Uhr
Wiener Stadthalle Roland-Rainer-Platz 1
1150 Wien
service@stadthalle.com
01/981 000