×
15. April 2024
Lifestyle

Modetrends im Frühling 2024: Must-haves & Top-Farben

Im Frühling 2024 stehen Perlen und frische Farben wie zartes Zitrusgelb im Mittelpunkt. Von eleganten weißen Kleidern bis hin zu weiten Hosen – schauvorbei.at hat herausgefunden, welche Stücke die Garderobe in dieser Saison bereichern.

Dame in Frühlingoutfit in Stadt
Flieder- und Veilchenfarbtöne gehören zu den Frühlingtrends 2024. © Shutterstock

Bereit für einen stilvollen Frühling? Oder muss der Kleiderschrank erst aufgepeppt werden? Die Modetrends im Frühling 2024 drehen sich um zarte Farben, Perlen und weiten Hosen. Mit diesen Tipps klappt das Styling bestimmt.

Must-have Nummer 1: Weiße Kleider

Weiße Kleider vermitteln Leichtigkeit und Eleganz. Ob kurz, lang, fließend oder mit Tüll, sie passen zu jedem Anlass und können optimal mit zarten Accessoires kombiniert werden.

Weiße Kleider
© Catwalkpix.com/Maria Noisternig
  • Die Bridal Collection von Elfenkleid zeigt die Leichtigkeit und Reinheit der Farbe Weiß.
  • Bei Fashionweeks setzen Designer ebenfalls auf weiße Kleider, wie auch das Hambuger Design-Label Fassbender.

Must-have Nummer 2: Lange, weite, hohe Hosen

Wer seine Taille betonen und die Beine etwas länger wirken lassen möchte, sollte auf lange, weite High-Waist-Hosen setzen. Ob aus Jeansstoff oder angenehmen Materialien wie Kaschmir, Polyester und Viskose: Die Hose wird zu eingestrickten Tops oder Blusen kombiniert. Dazu passen Oversize-Blazer in verschiedenen Farben.

Hosen
© Berlin Fashion Week Bobkova/Alberto/BRAX
  • Männer lassen sich den Trend natürlich auch nicht entgehen. Mit der Hose von Alberto in einem hellen Grünton startet man perfekt ins Fühjahr.
  • Die weiten Hosen mit Muster oder knalligen Farben von BRAX rücken die untere Körperhälfte in den Fokus.

Must-have Nummer 3: Perlen

Auf der Suche nach einem Hingucker? Perlen haben eine lange Geschichte als Symbol für Schönheit und Raffinesse. Jetzt treten sie wieder verstärkt in den Vordergrund – und sind ganz klar ein Modetrend im Frühling 2024.

Perlen
© Desenio/QueenMee Accessoires/Natalia Willmott/Ebelin/shutterstock.com
  • Besondere Highlights setzen Haarspangen und Haarreifen mit Perlen von Ebelin und QueenMee Accessoires.
  • Wer es lieber klassisch mag, setzt auf Perlen-Ohrringe.

Farbtrends im Frühling 2024

Nicht nur bei den Wohnaccesoires ist Peach Fuzz heuer besonders angesagt. Auch in der Fashionwelt ist die Trendfarbe nicht mehr wegzudenken. Blazer und Pullover im Pfirsichton lassen sich zu neutralen Röcken und Hosen kombinieren. Zartes Zitrus- oder Honiggelb stehen ebenfalls ganz oben auf der Liste der Trendfarben. Entsprechende Oberteile werden gerne mit Salbeinuancen kombiniert. Last but not least: Veilchen und Flieder prägen die Modetrends im Frühling 2024. Sie bringen eine frische Leichtigkeit in die Garderobe und verleihen jedem Outfit eine romantische Note.

Farben
© Wild Lines/Femponiq/Desenio/Luella Grey London/Picard/BRAX
  • Wer sich komplett in der Trendfarbe Peach Fuzz zeigen möchte, wählt Kleider wie das von Femponiq.
  • Zu weißen Kleidern passen Accessoires in gelben Farbtönen wie die Tasche von Luella Grey London.
  • Die Tasche von Picard wird gerne mit dem Oberteil von BRAX und einer weißen, weiten Hose kombiniert.
  • Bei besonderen Anlässen im Frühling fällt man mit dem Jumpsuit von Femponiq besonders auf.