×
18. April 2024
Lifestyle

Frühlingszauber 2024: Die Top 6 Wohntrends

Von kunstvollen Vasen bis hin zu Möbeln mit organischen Formen – die Wohntrends für den Frühling 2024 vereinen Eleganz und Natur. Designfans setzen jetzt auf pastellige Farbtöne, die Trendfarbe Peach Fuzz und nachhaltige Materialien.

Helles Wohnzimmer mit Tulpen in einer Vase
Im Frühling zählen Tulpen zu den beliebtesten Blumen. © Shutterstock

Der Frühling bringt nicht nur warme Temperaturen, sondern auch frischen Wind in die eigenen vier Wände. Die aktuellen Wohntrends sind wie eine kreative Symphonie, die Eleganz, Natürlichkeit und moderne Akzente miteinander verbindet. schauvorbei.at hat sich die Top 6 angesehen:

1. Blumige Grüße: Ein Frühlingstraum in Vasen

Der Zauber des Frühlings entfaltet sich in kunstvollen Vasen, die lebendige Farben nach Hause bringen. Die Tulpe ist jetzt die ungekrönte Dekoqueen auf dem Tisch.

Wohntrends Frühjahr 2024
© My Cottage Garden/Sophie Allport/Lights4fun/Annabel James/Solavia Glassware/Sweetpea Willow/SCHÖNER LEBEN
  • Die Dekovase mit der besonderen Dreiecksform und Rillenprägung von SCHÖNER LEBEN ist ein moderner Eyecatcher. Mit einem Blumenstrauß und einzelnen Blumen oder Zweigen kann man sie perfekt in Szene setzen.
  • Oder doch lieber die Vasen von Sweetpea & Willow in Gesichtsform oder in runder Form von Solavia Glassware?
  • Die Vase mit Blumenmuster von Annabel James ist sogar ohne Pflanzenpracht ein Hingucker.

2. Accessoires im Fokus: Hoppelhasen und Pastellzauber

Gefäße und skulpturale Accessoires in frischen, auffallenden Farben versüßen uns den Frühling. Zarte blau-grün-mint-rosa-Schattierungen setzen moderne Eleganz und Stilsicherheit in Szene. Kleine Objekte wie Schalen und Kerzenhalter werden zu modernen Statement-Stücken. Auf dem Esstisch zeigt sich der Frühling in Pastelltönen und mit fröhlichen Hasen-Highlights.

Accessoires Frühjahr 2024
© Ginger Ray/Loberon/Sophie Allport/Perkins & Morley Ltd/TakaTomo.de/Annabel James/ferrum living/Talking Tables
  • Auf dem frühlingshaft gedeckten Tisch dürfen Kerzen mit Hasenmuster wie jene von Ginger Ray oder die Deko-Hasen von Loberon nicht fehlen.
  • Besondere Accessoires wie die Glasschale von ferrum living und der Kerzenhalter von Talking Tables bringen erfrischende Eleganz auf den Esstisch.
  • Die Servietten mit Hasen von Annabel James und Sophie Allport, sowie die Eierbecher von Loberon bringen Ostern ein Stück näher.
  • Abgerundet wird der Look mit dem passenden Eierbecher oder dem Untersetzer von TakaTomo.de.

3. Farbe des Jahres: Peach Fuzz

Ob Teppiche, Wände oder Möbel: Die Farbe des Jahres heißt Peach Fuzz und steht für Sanftheit und entspannte Eleganz.

Wohntrends Frühjahr 2024
© Covet House/Sompex GmbH & Co. KG/Sudbrock/washdry/TOM TAILOR HOME/Villeroy&Boch
  • Die Lampe von Sompex Leuchten und der Schrank von Sudbrock setzen im Schlafzimmer oder Wohnzimmer tolle Akzente.
  • Die Fußmatte von Wash+Dry ist der Hingucker im Eingangsbereich.
  • Die Kerzenhalter von Villeroy&Boch finden sowohl am Esstisch, als auch auf Kommoden ihren Platz.

4. Luxus zum Entspannen: Der Trend Quiet Luxury

Eine harmonische Balance zwischen Luxus und Gemütlichkeit entsteht durch Lieblingsstücke im Antik-Look und cleane Luxusdesigns. Minimalistisches Design erfährt ein Comeback in warmer, einfacher Eleganz. Natürliche Materialien und sanfte Farben wie Grau, Weiß oder Beige schaffen eine organische und gemütliche Atmosphäre. Kuschelige Stoffe wie Frottee und Teddy laden zum Entspannen ein.

Wohntrends Frühjahr 2024
© Katie Fischer GmbH/Sweetpea & Willow/J.J.Textile/Abigail Borg
  • Die Decke mit Hasenmuster aus Schurwolle stammt von J.J.Textile, der Polster mit Blumenverzierungen von Abigail Borg.
  • Der Hocker in Beige und der kuschelige Couchsessel von Sweatpea & Willow zählen im Frühjahr 2024 zu den Highlights.

5. Organische Formen und Wellen

Die Schönheit organischer Formen kommt auch bei Möbeln und Accessoires zur Geltung. Weiche, fließende Linien und Kurven erinnern an natürliche Landschaften. Wellenförmige Möbel bringen Bewegung und Dynamik in den Raum. Nachhaltigkeit spielt bei der Auswahl der Stücke eine zentrale Rolle.

Formen Frühjahr 2024
© Dekoria GmbH/Loberon/Sweetpea Willow/Desenio/Melody Maison
  • Verschiedene Elemente wie der Spiegel von Sweatpea & Willow und das Poster von Desenio bringen Dynamik an die Wände.
  • Linien und Formen wie am Polster von Sweatpea & Willow und die Bodenvase in gewölbter Form von Loberon sind Eyecatcher.
  • Der Beistelltisch von Melody Maison hat durch seine gekreuzten Beine eine ganz spezielle Form und findet im Schlafzimmer oder im Vorraum seinen Platz.

6. Natur pur: Holz und Natursteine

Die Wohntrends 2024 sind eine Hommage an die Natur, die mit unbehandelten Hölzern, rohen Natursteinen und pflanzlichen Naturfasern einen stilvollen Einzug in die Designwelt findet. Korb- und Rattanmaterialien bleiben im Fokus.

Wohntrends Frühjahr 2024
© Desser & Co/KL Wall Art/Sweetpea & Willow/Ella James/Caffe Latte